26.5 C
Mykonos

Web-Radio

Wetter

26.5 C
Mykonos
29.2 C
Athen

Erlöschen der Vereinbarung Türkei - Libyen, sagt die Europäische Union

Ungültige die Europäische Union Kreise, die Vereinbarung charakterisieren kürzlich unterzeichnete die Türkei mit Libyen und der Festsetzung Seegrenzen im östlichen Mittelmeer…….

Bewegen auf der gleichen Wellenlänge mit der vorhergehenden Periode als,In Bezug auf das Memorandum der beiden Länder die Zusammenarbeit, wie betont zuständige europäische Quellen in der deutschen Agentur, dass eine Einigung nicht haben keine rechtliche Wirkung, die von dem ersten Moment und der griechischen Seite unterstützt wird.

Daran erinnern, dass nur Montag, der Rat der Europäischen Union Außenminister, die griechischen FM, Nikos Dendias, noch einmal betont, was. die,dass die Vereinbarung keine Rechtsgrundlage.

Auf seinem Teil, der Präsident der Europäischen Kommission, Vier Ursula de Lainen, Er drückte Montag seine Unterstützung in Griechenland und Zypern.

auch, wie verlautet, Bezug wird im Text der Schlussfolgerungen der Synode der MFA gemacht gekennzeichnet, betonte, dass Abkommen Türkei - Libyen keine rechtliche Wirkung hat.
Varvitsiotis: Verurteilung der Türkei für den Entwurf einer Entscheidung der Versammlung

„Wir sprachen über das bevorstehende Gipfeltreffen der Europäischen Union Entwurf der Schlussfolgerungen, die gehaltene Donnerstag und Freitag wird. Dieser Plan enthalten einen Verweis auf die Tatsache, dass die Vereinbarung zwischen der Türkei und Libyen keine rechtliche Wirkung „, sagte er nach der Ratssitzung der EU Allgemeine Angelegenheiten in Brüssel in einer Erklärung gesagt,, Miltiadis Varvitsiotis.

„Wir präsentierten die gesamte türkische Haltung- Alle letzten Monate- in der Region „, erklärte und betonte, dass die klare Position unserer Partner verursacht Unsicherheit, zur Solidarität mit Griechenland und Zypern, ist eine klare europäische Antwort auf Türkisch Provokation.
Ergebnis diplomatische Aktionen

Die Reaktion der EU kommt, nachdem die diplomatischen Initiativen von Athen.

Wie bereits erwähnt Regierungssprecher, Stelios Petsas, die Regierung hat „diplomatische Initiativen auf europäische und internationalen Ebene, trägt bereits Früchte. Aus den Aussagen der Staats- und Regierungschefs, wie Französisch Präsident weg, up Ankündigungen, wie die amerikanische und die russische Diplomatie „und fügte hinzu,:

„Außenminister entwickelt, um die griechischen Argumente im gestrigen Rat für Auswärtige Angelegenheiten. Hob die Delinquenz Türkische Ägäis, Zypern und der östliche Mittelmeerraum, die ausdrückliche Verurteilung dieser Memoranden angefordert, schaffen Sanktionsrahmen, wenn die Türkei und die Tripoli Regierung nicht im Einklang und natürlich die Unterstützung von Griechenland und Zypern. hervorgehoben, gleichzeitig, dass Griechenland tun „was auch immer, was es braucht, „seine Souveränität und seine Hoheitsrechte zu verteidigen. Die Frage wird den Europäischen Rat vorgelegt werden,, Donnerstag und Freitag, Premierminister Kyriakos Mitsotakis'.
Briefe von Athen bei der UNO

Beachten Sie, dass heute Athen zwei Briefe an die UN geschickt: Dies ist ein Brief an den gleichen UN-Generalsekretär, Antonio Guterres, wo die Türkei vorträgt Karten, und eine im Sicherheitsrat der Organisation, das einzige Organ der Vereinten Nationen mit Exekutivgewalt als die Generalversammlung selbst.

Wie gesagt Stelios Petsas während der Pressekonferenz, In beiden Buchstaben entwickelt, um die griechischen Positionen vor und legt die rechtlichen Argumente, den Frieden in der Region ".

insbesondere, wie erwähnt Mr.. Petsas „der Ständige Vertreter Griechenland zu den Vereinten Nationen, auf Anweisung des Außenministers, geschickt - auf die Frage der türkisch-libyschen „Vereinbarung“ - zwei Buchstaben, ein an den Präsidenten des Sicherheitsrats und der andere an den UN-Generalsekretär „und fügte hinzu,:

„In den ersten Buchstaben, Es sei darauf hingewiesen, dass die Türkei-Libyen-Abkommen geschlossen irreführend und verstößt gegen das Seerecht, wie die Meeresgebiete in der Türkei und Libyen ist nicht benachbart, noch gibt es eine gemeinsame Seegrenze zwischen den beiden Staaten.

zusätzlich zu, ist das Abkommen nicht wegen der griechischen Inseln und ihr Recht nehmen Seegebieten haben (Kontinentalschelf und AWZ). bekannt, auch, dass das Abkommen ungültig, da es nicht durch das libysche Parlament genehmigt, die durch Schreiben des Präsidenten des libyschen Parlaments an den Generalsekretär belegt. die UN. Aus diesen Gründen, Unser Land Spuck in seiner Gesamtheit als ungültig und nicht haftbar zu beeinflussen, die griechische Souveränität dieser Vereinbarung ".

„note, auch, dass der Abschluss der „Vereinbarung“ den Frieden und die Sicherheit in der Region stören und suchte in Betracht des Sicherheitsrates zu setzen, es als Verstoß gegen internationales Recht zu verurteilen und jede Handlung auf der Türkei und Libyen zu verzichten nennen, was würde die Hoheitsrechte Griechenland verletzt und eskalieren Spannungen in der Region ", Er hob hervor, selbst abgeschlossen:

„In einem Brief an UN-Generalsekretär. Antonio Guterres, Sie heben die gleichen Argumente und forderte -Durch die Unwirksamkeit der Vereinbarung- nicht bei den Vereinten Nationen registriert worden und nicht von der Oceanic Affairs Department und dem Seerecht UN veröffentlicht. auch darauf hingewiesen,, der Generalsekretär, dass die Frage sollte die Aufmerksamkeit des Sicherheitsrats gebracht werden, den Präsidenten von denen einen relevanten Brief geschickt, wie ich "gesehen.

Folge uns

Auf Bestellung scannen

System kontaktloser Bestellungen mit QR-Code. Keine Kataloge, mehrsprachige und sofortige Produktinformationen!

Gerade angesagt

Krise in der Ägäis: Tο «Oruc Reis» βγήκε από την ελληνική υφαλοκρηπίδα

kurz nach 19:20 την Τετάρτη το τουρκικό ερευνητικό σκάφος Oruc Reis εξήλθε από την ελληνική υφαλοκρηπίδα, κινούμενο πλέον μέσα στο πεδίο της κυπριακή...

Mykonos Private Party: Ένα ακόμη παράνομο πάρτι σε βίλα της Μυκόνου!! mit 300 ευρώ “αντίο” τα μέτρα!!

Διοργανωτής ήταν ένας Γάλλος!! Καλούσε κόσμο μέσω εφαρμογής, την οποία όμως εκτός από τους υποψήφιους πελάτες, είδαν και οι αστυνομικοί στη Μύκονο… Σύμφωνα με πληροφορίες...

Prämie

Steuern und Steuern: Τι ισχύει με τα Πρόστιμα και τους Τόκους για όσους υποβάλλουν εκπρόθεσμες δηλώσεις!!

Διορία έως τις 28 Αυγούστου για να καταθέσουν τις φορολογικές δηλώσεις τους έχουν περίπου 1 εκατομμύριο φορολογούμενοι, με προϋπόθεση να πληρωθεί η δόση του Ιουλίου και του...

Stelios Briggos bittet die Abgeordneten der Kykladen um sofortige Intervention, um das Zentralkomitee von Mykonos von den neuen Maßnahmen für das Coronavirus auszuschließen

Wir fordern die sofortige Mobilisierung der vier Kykladen-Abgeordneten, um die Entscheidung zur Schließung von Reformhäusern aufzuheben 12...

Geschichten für Sie

Coronavirus Pandemie – EQUAL: Προβληματισμός για την αύξηση κρουσμάτων!! die 7 σημεία συναγερμού για να μην κολλήσουμε!!

Έκκληση στους νέους μας για προσοχή!! Να αναλάβουν την ευθύνη τόσο για την ατομική τους υγεία όσο και για την ασφάλεια της κοινωνίας, και «να...

Europäische Kommission: Die EU steht auf der Seite Griechenlands und Zyperns

Der EU-Vertreter brachte seine volle Solidarität mit Griechenland und Zypern zum Ausdruck, Verantwortlich für auswärtige Angelegenheiten, während...

Mehr von Mykonos Ticker

Coronavirus vaccine-Robert Koch Institut: Δυνατή η διάθεση εμβολίου κορωνοϊού από το φθινόπωρο

Το Ινστιτούτο Ρόμπερτ Κοχ (RKI) θεωρεί ότι είναι δυνατή η διάθεση ενός πρώτου εμβολίου κατά του κοροναϊού το ερχόμενο φθινόπωρο....... Οι πρώτες προβλέψεις εμφανίζουν ως...

Krise in der Ägäis: Tο «Oruc Reis» βγήκε από την ελληνική υφαλοκρηπίδα

kurz nach 19:20 την Τετάρτη το τουρκικό ερευνητικό σκάφος Oruc Reis εξήλθε από την ελληνική υφαλοκρηπίδα, κινούμενο πλέον μέσα στο πεδίο της κυπριακή...

Coronavirus Krankheit: 262 neue Infektionsfälle - Die 22 an den Eingangstoren, δύο νέοι νέοι θάνατοι

262 Neue bestätigte Fälle von Coronavirus-Fällen, και δύο νέοι θάνατοι καταγράφηκαν το τελευταίο 24ωρο στην χώρα μας, Bringen der Gesamtfälle 6.177 und ...
Error: Inhalt ist geschützt !!