27.3 C
Mykonos

Web-Radio

Wetter

27.3 C
Mykonos
30.3 C
Athen

Coronavirus in Griechenland – C. Vroutsis : 3 Arbeitsverstärkungsachsen – Mit wem wird subventioniert 60% – Welche Arbeitgeber sind enthalten?

Durch Umsatzreduzierung 20% Unabhängig von KAD werden Unternehmen einbezogen. Vollzeitbeschäftigte werden mit subventioniert 60%.

Design in 3 Der Minister für Arbeit und Soziales kündigte an, die Achsen für die Stärkung der Arbeit in der zweiten Phase der Pandemie, Yannis Vroutsis. Im Zentrum der neuen Maßnahmen steht der Mechanismus zur Verbesserung der Beschäftigung "SYN-ERGASIA", der alle Unternehmen umfassen kann, deren Umsatz mindestens reduziert wurde 20% während der Krise………..

Der Mechanismus bietet :

  • das Recht des Arbeitgebers, die Arbeitszeit des Vollzeitbeschäftigten auf zu verkürzen 50%, ausgeübt werden, ohne die Art des Arbeitsverhältnisses zu ändern und
  • Ersatz durch den Staat gegen 60% des Einkommens des Arbeitnehmers für die Zeit, in der der Arbeitnehmer nicht arbeiten wird
  • wenn die Nettovergütung nach der oben genannten Anpassung ihren Mindestlohn nicht erreicht 650 Euro, Die Differenz wird vom gesamten Staat übernommen

Der Mechanismus wird vom 1. Juni bis September umgesetzt. Die Partnerschaft zwischen Staat und Wirtschaft liegt in der Tatsache, dass der Staat sie abdecken wird 60% des Gehalts verlieren sie durch Verkürzung ihrer Arbeitszeit. Sicherheitslimit ist das Grundgehalt, da die endgültige Anzahl der Mitarbeiter nicht in der Lage sein wird, diese zu unterschreiten 650 Euro.

Die drei Säulen sind :

1. Verlängerung von Vertragsaussetzungen für 100% von Mitarbeitern, für alle Unternehmen, die geschlossen bleiben, sondern auch für Unternehmen der Tourismusbranche, der Verpflegung, des Transports, von Kultur und Sport im Juni und Juli betroffen. Die Mitarbeiter erhalten eine besondere anteilige Vergütung bis zu 534 Euro.

2. Beschäftigungsmechanismus "SYN-ERGASIA". Dies ist der Mechanismus, was, wie die "Sunday Nation" gezeigt hat, subventionieren wird 60% der Einkommensverlust, den der Arbeitnehmer haben wird, wenn seine Arbeitszeit verkürzt wird 50% (sicheres Betriebspersonal). Wenn die Nettovergütung nach der Anpassung ihren Mindestlohn unterschreitet 650 Euro, Die Differenz wird vom gesamten Staat übernommen.

Der Mechanismus zur Verbesserung der Beschäftigung tritt für den Zeitraum vom 1. Juni bis zum 1. Juni in Kraft 30 September 2020 indem Sie die Zeit bei Bedarf verlängern. Alle Unternehmen im Land, die einen Umsatzrückgang verzeichnen, haben das Recht, an diesem Mechanismus teilzunehmen., zumindest 20%, in der Vorperiode, unabhängig von KAD. Der Mechanismus wird auch Unternehmen umfassen, die zum ersten Mal tätig sind und in den letzten Monaten keine Umsatzerlöse erzielt haben..

Der Mechanismus deckt alle vorhandenen Vollzeitbeschäftigten ab. Der Mechanismus wird auch für saisonale Unternehmen gelten. Teilnahmeberechtigt sind alle Vollzeitbeschäftigten, bis zur Anzahl der Vollzeitbeschäftigten im selben Monat des Vorjahres.

Es ist nicht gestattet, das Arbeitsverhältnis von Teilzeit auf Vollzeit zu ändern, damit das Unternehmen den Vorteil einer Teilnahme am Mechanismus erhält.

Das Recht des Arbeitgebers, die Arbeitszeit des Vollzeitbeschäftigten auf bis zu zu verkürzen 50%, wird unter der strengen Bedingung ausgeübt, dass sich die Art des Arbeitsverhältnisses nicht ändert. Der Staat verpflichtet sich zu ersetzen 60% des Einkommens des Arbeitnehmers für die Zeit, in der der Arbeitnehmer nicht arbeiten wird. zusätzlich, für den Fall, dass die Nettovergütung nach der oben genannten Anpassung den Mindestlohn nicht erreicht, Die Differenz wird vom gesamten Staat übernommen.

3. Verstärkung von saisonal Beschäftigten und Arbeitslosen

speziell, gewährt - als monatliche finanzielle Unterstützung- das saisonale Arbeitslosengeld bis September 2020 bis etwa 120.000 saisonal arbeitslos.

Im Detail sind die neuen Maßnahmen wie folgt :

1die Achse

Erweiterung des bestehenden Rechtsrahmens in den Monaten Mai, Juni und Juli.

MAY

Das Recht, Arbeitsverträge von Arbeitnehmern auszusetzen, wurde bereits auf Mai verlängert.

Unternehmen, die wiedereröffnen, haben das Potenzial, auch dies aufrechtzuerhalten 60% ihrer Mitarbeiter auf Suspendierung.

gleichzeitig, Unternehmen, die geschlossen bleiben, sowie alle Unternehmen der Tourismusbranche, der Verpflegung, des Transports, lehrreich, von Kultur und Sport kann bis zu halten 100% ihrer Mitarbeiter auf Suspendierung.

Mitarbeiter, deren Verträge ausgesetzt bleiben, erhalten eine besondere Höhenentschädigung 534 Euro, im Verhältnis zu den Tagen der Suspendierung und der Staat wird ihre Versicherungsbeiträge decken, berechnet auf ihrem nominalen Gehalt.

auch, und im Mai erweitern wir die Möglichkeit, die Zahlung von Versicherungsbeiträgen für Mitarbeiter aller betroffenen Unternehmen auszusetzen.

JUNI

Für den Monat Juni erweitern wir die Möglichkeit, Arbeitsverträge auszusetzen, um einen Prozentsatz 100% von Mitarbeitern, exklusiv für diejenigen Unternehmen, die geschlossen bleiben, sondern auch für Unternehmen der Tourismusbranche, der Verpflegung, des Transports, betroffene Kultur und Sport.

Suspendierte Arbeitnehmer haben Anspruch auf eine besondere Entschädigung für die Höhe der Zulage 534 Euro, im Verhältnis zu den Tagen der Suspendierung und der vollständigen Deckung ihrer Versicherungsbeiträge auf ihr Nominalgehalt.

Ich muss jedoch darauf hinweisen, dass im Juni die Möglichkeit, die Zahlung von Versicherungsbeiträgen für alle Unternehmen auszusetzen, nicht mehr gültig ist..

Juli

Für den Monat Juli werden wir die Möglichkeit verlängern, Arbeitsverträge prozentual auszusetzen 100% von Mitarbeitern, aber nur für Unternehmen der Tourismusbranche, des Transports, betroffene Kultur und Sport.
Suspendierte Arbeitnehmer haben Anspruch auf eine besondere Entschädigung für die Höhe der Zulage 534 Euro, im Verhältnis zu den Tagen der Aussetzung und der vollständigen Deckung der Versicherungsbeiträge auf ihr Nominalgehalt.

2die Achse

Mechanismus zur Verbesserung der Beschäftigung in Form einer finanziellen Unterstützung für Kurzzeitarbeit "SYN-ERGASIA"

Mit dem Eintritt in die neue Phase der Arbeitsmarktunterstützung schaffen wir erstmals einen Mechanismus zur finanziellen Unterstützung der Arbeitnehmer., Wer wird mit neuen Daten zu einer Arbeitsumgebung zurückkehren. Die neuen Bedingungen können sich auf die Arbeitszeit und damit auf das Einkommen der Arbeitnehmer auswirken. Deshalb bleiben wir als Staat nicht untätig! Wir werden an ihrer Seite stehen und ihr Einkommen wettmachen, wo nötig. Und dies wird durch den Beschäftigungsförderungsmechanismus "SYN-ERGASIA" geschehen..

Der Mechanismus zur Verbesserung der Beschäftigung tritt für den Zeitraum vom 1. Juni bis zum 1. Juni in Kraft 30 September 2020 indem Sie die Zeit bei Bedarf verlängern. Alle Unternehmen im Land, die einen Umsatzrückgang verzeichnen, haben das Recht, an diesem Mechanismus teilzunehmen., zumindest 20%, in der Vorperiode, unabhängig von KAD. Der Mechanismus wird auch Unternehmen umfassen, die zum ersten Mal tätig sind und in den letzten Monaten keine Umsatzerlöse erzielt haben.. Der Mechanismus deckt alle vorhandenen Vollzeitbeschäftigten ab.

Der Mechanismus wird auch für saisonale Unternehmen gelten.
Teilnahmeberechtigt sind alle Vollzeitbeschäftigten, bis zur Anzahl der Vollzeitbeschäftigten im selben Monat des Vorjahres.

Es ist nicht gestattet, das Arbeitsverhältnis von Teilzeit auf Vollzeit zu ändern, damit das Unternehmen den Vorteil einer Teilnahme am Mechanismus erhält.

Das Recht des Arbeitgebers, die Arbeitszeit des Vollzeitbeschäftigten auf bis zu zu verkürzen 50%, wird unter der strengen Bedingung ausgeübt, dass sich die Art des Arbeitsverhältnisses nicht ändert.

Der Staat verpflichtet sich zu ersetzen 60% des Einkommens des Arbeitnehmers für die Zeit, in der der Arbeitnehmer nicht arbeiten wird.

zusätzlich, für den Fall, dass die Nettovergütung nach der oben genannten Anpassung den Mindestlohn nicht erreicht, Die Differenz wird vom gesamten Staat übernommen. gleichzeitig, Der Arbeitgeber ist verpflichtet, alle Versicherungsbeiträge des Arbeitnehmers zu decken, berechnet auf dem ursprünglichen nominalen Gehalt.

Solange der Arbeitnehmer eine reduzierte Beschäftigung hat, Dem Arbeitgeber ist es untersagt, den Arbeitsvertrag zu kündigen und das Nenngehalt des Arbeitnehmers zu senken.

An dieser Stelle werde ich Sie daran erinnern, ab dem 1. Juni 2020 die Reduzierung aller Versicherungsbeiträge für Vollzeitbeschäftigte dagegen 0,90 Punkte, wie nach Artikel 48 des Gesetzes 4670/2010. Die Reduzierung der Versicherungsbeiträge ab dem 1. Juni wird sich positiv auf die Erhaltung und Schaffung von Arbeitsplätzen, aber auch auf die Entlastung der Unternehmen auswirken., Reduzierung der Lohnnebenkosten.

3die Achse

Ausgabe von Arbeitslosengeld an Saisonarbeiter, die während der laufenden Touristensaison nicht eingestellt werden, und Anreize für ihre Wiederbeschäftigung.

Angesichts der Auswirkungen der Pandemiekrise auf die Tourismusbranche ergreifen wir Schutzmaßnahmen zugunsten von Saisonarbeitern in dieser Branche, die erheblich betroffen sind..

speziell, Wir gewähren - als monatliche finanzielle Unterstützung – das saisonale Arbeitslosengeld bis September 2020 bis etwa 120.000 saisonal arbeitslos. während, Der Staat verpflichtet sich, die Versicherungsbeiträge des Arbeitgebers für Teilzeitbeschäftigte zu decken. Diese Maßnahme wird als Anreiz dienen, Saisonarbeiter wieder einzustellen. auch, Wir erweitern das Arbeitslosengeld, das im Mai ausläuft, um zwei Monate. Ende, Wir reduzieren die Mindestlöhne von 100 in 50 um die saisonale Zulage im nächsten Herbst zu erhalten.

abschließend, Ich möchte auf das OAED-Programm für sozialen Tourismus verweisen, für die wir sein Budget verdreifachen werden 10 in 30 Million. Euro. unser Ziel, vor allem in diesem Jahr, ist es, den Inlandstourismus so weit wie möglich zu stärken. Wir schließen uns zusammen, Wir werfen alle unsere Waffen in die Schlacht und bemühen uns, die wirtschaftlichen Auswirkungen der Krise durch die Pandemie zu bewältigen. Sicher ist das 2021 Wir werden den verlorenen Boden gewinnen.

Wie gesagt Mr.. Vroutsis: “Angesichts des beispiellosen Phänomens der Koronapandemie und der Gesundheitskrise, das Arbeitsministerium & Soziale Angelegenheiten und insgesamt Die Regierung von Kyriakos Mitsotakis bewegte sich vom ersten Moment an schnell, Design, Sensibilität und Verantwortung. Wir haben zugesagt, dass wir uns alle gemeinsam dieser schwierigen Situation stellen werden, Unternehmen, Mitarbeiter. Wir haben sehr schnelle und dringende Entscheidungen innerhalb erstickender Zeitrahmen getroffen, wir haben uns ausnahmsweise beworben, vorübergehend aber unbedingt notwendige Maßnahmen zur Unterstützung von Arbeitnehmern und Unternehmen.

mit 7 Wir haben Legislative Content Acts und Dutzende von Ministerialentscheidungen und Rundschreiben erstellt 5 Maßnahmenbündel für Mitarbeiter, Unternehmen, Freiberufler, Selbstständige und Arbeitslose. Wir haben auf die Forderungen kleiner und großer Berufsgruppen gehört und das Schutznetz auf die gesamte griechische Gesellschaft ausgedehnt.. Im Zentrum all unserer Handlungen, aller unserer Richtlinien, war und bleibt der Mitarbeiter. Aus diesem Grund war der gemeinsame Nenner aller unserer gesetzgeberischen Eingriffe die Erhaltungsklausel der bestehenden Arbeitsplätze..

Die Daten von ERGANI für März und April bestätigen uns:

In der Bilanz von ERGANI wurden im März Entlassungen ausgewiesen, diese wurden sogar notiert 18 März als dieser Tag wurden die ersten Maßnahmen umgesetzt und insbesondere die Sonderklausel zur Erhaltung bestehender Arbeitsplätze. folgende 18 Im März wurden die Entlassungen beseitigt.

Die gleichen Daten wurden von ERGANI im April gezeigt. Trotz der ungünstigen Haushaltslage und der Blockade des Arbeitsmarktes, Der April endete mit einem positiven Saldo (+7.205 Rekrutierung) Für den Monat Mai sind die Daten von ERGANI ermutigend, da die Bilanz bis heute positiv ist.

Alle diese Informationen sind wie folgt:

Einerseits haben wir die große Entlassungswelle aufrechterhalten, die in Ketten für alle Sektoren funktionieren und zu einem vollständigen Zusammenbruch des Arbeitsmarktes führen könnte., etwas, das wir vermieden haben
Andererseits wurden die erwarteten Arbeitsplätze in Tourismus und Ernährung leider nicht geschaffen, wie jedes Jahr. Zur Eröffnung der Touristensaison haben wir die Anweisungen der wissenschaftlichen Gemeinschaft genau befolgt, da wir uns bewusst dafür entschieden haben, dem kostbaren Wohl der Gesundheit Priorität einzuräumen.. Menschenleben!!!!Aber diese Entscheidungen haben Griechenland zu einem globalen Modell gemacht, und heute sind wir bereit, den Faden des Neustarts abzuschneiden..

speziell, in der ersten Phase der Krise, die begann 18 März und läuft ab 31 Mai, wir gingen weiter 3 Wesentliche:

  • Unterstützung der Arbeit durch die spezielle Wartungsklausel bestehender Jobs.
  • Die Vergütung und Unterstützung aller Mitarbeiter, deren Unternehmen aufgrund einer behördlichen Anordnung geschlossen oder als von KAD betroffen eingestuft wurden.
  • Schutz der Gesundheit und Sicherheit der Arbeitnehmer durch die genaue Einhaltung der Gesundheitsprotokolle und Verhinderung der Ausbreitung des Virus am Arbeitsplatz.

jedoch, Wir verlassen jetzt die erste Phase der Krise und treten in die neue Phase der Unterstützung der griechischen Wirtschaft und Gesellschaft ein.

Wir betreten jetzt eine neue Umgebung. Wir kehren mit sehr stabil zurück, sehr vorsichtige und studierte Schritte in der Regelmäßigkeit”.

Folge uns

Auf Bestellung scannen

System kontaktloser Bestellungen mit QR-Code. Keine Kataloge, mehrsprachige und sofortige Produktinformationen!

Gerade angesagt

Coronavirus Pandemie: Schließlich die Feste und andere Massenveranstaltungen bis Ende Juli!!

Schließlich die Feste und andere Massenveranstaltungen bis Ende Juli!! Was bei dem Treffen im Maximos-Palast und im Expertenausschuss des Gesundheitsministeriums beschlossen wurde!!....... Φρένο...

Griechische Küstenwache: “Aufgrund des Wetters in griechischen Gewässern die türkischen Fischerboote”

Δεν ψαρεύουν εντός των Ελληνικών χωρικών υδάτων Τουρκικά αλιευτικά Απάντηση σε δημοσιεύματα περί δήθεν αλίευσης από αλιευτικά σκάφη σημαίας Τουρκίας εντός των Ελληνικών χωρικών υδάτων,...

Prämie

Thanasis Megas: An unseren guten Freund Giannis Kontaratos

Lieber mein lieber Freund Giannis, Unser würdiger Partner, Es ist wirklich eine sehr schwierige Zeit, wenn Sie sich plötzlich von einem guten und würdigen Freund verabschieden, ein ausgezeichneter Partner,...

Digital Governance: In KEP mit Videoanruf!! Die neue Art, Bürgern und Unternehmen zu dienen!!

Revolution in der KEP!! Mit Videoanrufen die neue Art, Bürgern und Unternehmen zu dienen!!..... Die Möglichkeit des Ferndienstes von Bürgern und Unternehmen durch KEP..

Geschichten für Sie

Fahrzeugbesteuerung in Griechenland: Die Steuern für Neuwagen werden gesenkt – Günstiger Status für umweltfreundliche Autos

Was gilt für Hybrid- und Gebrauchtfahrzeuge?!! Αναλυτικοί πίνακες με τις μεταβολές των τελών ταξινόμησης Ευνοϊκότερο καθεστώς φορολόγησης για τα νέα μη ρυπογόνα Ι.Χ. Autos ...

Mykonos – F. Vigliaris: Unterbrechung der Wasserversorgung, um den Schaden in der Umgebung zu beheben “Kamin”

Das möchten wir Ihnen morgen Mittwoch mitteilen 8 Juli, die Besatzung von DEYA. Mykonos, repariert den Fehler im Wasserversorgungsnetz in ...

Mehr von Mykonos Ticker

Coronavirus Pandemie: Das Vorhandensein von SARS-CoV-2 im städtischen Abwasser ist wieder nachweisbar

Auf dem Niveau der letzten April-Tage 2020, Das heißt, als noch strenge Maßnahmen zur Begrenzung der Ausbreitung des Coronavirus in Kraft waren,...

Coronavirus Pandemie: Schließlich die Feste und andere Massenveranstaltungen bis Ende Juli!!

Schließlich die Feste und andere Massenveranstaltungen bis Ende Juli!! Was bei dem Treffen im Maximos-Palast und im Expertenausschuss des Gesundheitsministeriums beschlossen wurde!!....... Φρένο...

Griechische Küstenwache: “Aufgrund des Wetters in griechischen Gewässern die türkischen Fischerboote”

Δεν ψαρεύουν εντός των Ελληνικών χωρικών υδάτων Τουρκικά αλιευτικά Απάντηση σε δημοσιεύματα περί δήθεν αλίευσης από αλιευτικά σκάφη σημαίας Τουρκίας εντός των Ελληνικών χωρικών υδάτων,...
Error: Inhalt ist geschützt !!