26.2 C
Mykonos

Web-Radio

Wetter

26.2 C
Mykonos
26.9 C
Athen

Coronavirus Pandemie – Medienliste: Europäische Verurteilung des Ausschlusses von KMU von der Petsa-Liste durch den Europarat

Lauter "Schlag" in der Regierung durch den Europarat für die Petsa-Liste!!

Bezug auf Ausschluss von Oppositionsmedien, von Kampagne "Wir bleiben zu Hause" und harte Kritik an die griechische regierung macht mit ihrer entscheidung die Europäischer Rat auf der Petsa Liste……

Mit einer "Schlag" -Entscheidung der Plattform für Pressefreiheit und den Schutz von Journalisten, Der Europarat kritisiert die griechische Regierung wegen Petsa-Liste und Medienausschluss wegen Kritik.

Die Entscheidung des Rates bezieht sich insbesondere auf die griechischen Medien, die die Regierung kritisierten und sie anders behandelten als die Regierung, mit dem Fall Dokument, das war völlig ausgeschlossen, zu ist das wichtigste und typischste Beispiel.

Was sagt die Entscheidung aus?

In der Einleitung, Es wird unter anderem betont, dass:

"Griechische Medien, die die Regierung kritisierten, wurden von der Kampagne zur finanziellen Unterstützung der Regierung ausgeschlossen oder eingeschränkt 20 Million, mitten in der Covid-19-Pandemie. Eine Analyse ergab, dass mehrere als "Opposition" gekennzeichnete Medien eine unverhältnismäßig geringe Menge an Werbekuchen erhielten, im Vergleich zu regierungsnahen Medien, trotz der Tatsache dass (Der Erste) hatte eine größere Leserschaft ".

Das Documento-Beispiel wurde dann verwendet. Im Text wird es klar, dass die Zeitung das deutlichste Beispiel für Ausgrenzung durch die Regierung ist.

"Der Fall von Documento ist das klarste Beispiel. Die wöchentliche Forschungszeitung wurde komplett ausgeschlossen… », im Text unter anderem vermerkt.

dann, Es wurde auch auf die Art und Weise Bezug genommen, in der Stelios Petsas zur Reaktion aufgefordert wurde, unter Ausschluss der Zeitung: "Auf die Frage nach dem Ausschluss von Documento, Regierungssprecher Stelios Petsas sprach über Medien, die bestimmte Kriterien nicht erfüllten, wie das, keine falschen Nachrichten zu verbreiten, was der Documento kategorisch bestreitet. Die Wochenzeitung, Die Spezialisierung auf investigativen Journalismus war ein Mittel der hohen Auflage, das von der Kampagne ausgeschlossen wurde… », wird typischerweise betont.

"Als die Kampagne angekündigt wurde, Documento wurde vollständig ausgeschlossen. Inzwischen in der 18-seitigen Liste enthalten 1,232 KMU, die finanzielle Unterstützung erhalten haben, Es gab Websites, die nicht funktionierten, oder Blogs mit null Lesern.

Die vollständige Liste wurde von der Regierung auf koordinierten Druck von Medien und Gesellschaft veröffentlicht. Es zeigte sich, dass mehrere Medienfreunde in der Regierung unverhältnismäßige Beträge erhielten, was zu Vorwürfen der staatlichen Kontrolle über die Medien und zu Versuchen führte, die Pressefreiheit zu unterdrücken. ", Der Text endet.

Siehe die entsprechende Entscheidung im folgenden Link:

Kritische griechische Medien, die während Covid-19 vom staatlichen Finanzierungspaket ausgeschlossen oder ausgeschlossen wurden

Kritische griechische Medien, die während Covid-19 vom staatlichen Finanzierungspaket ausgeschlossen oder ausgeschlossen wurden

Regierungskritische griechische Medien wurden während der Covid-19-Pandemie von einem finanziellen Unterstützungsprogramm in Höhe von 20 Mio. EUR ausgeschlossen oder ausgeschlossen.

Eine Analyse ergab, dass viele in Griechenland als „oppositionelle“ Medien wahrgenommene Medien im Vergleich zu regierungsfreundlicheren Medien überproportional niedrige Werbeeinnahmen aus der Sensibilisierungskampagne für die öffentliche Gesundheit erzielten, trotz der Tatsache, dass viele eine höhere Auflage und Leserschaft hatten.

Als klarstes Beispiel, Dokument, eine wöchentliche Ermittlungszeitung, wurde vollständig von der staatlichen Finanzierung ausgeschlossen.

Sein Herausgeber und Verleger behaupteten dies für seine kritische Berichterstattung und die jüngsten Untersuchungen über die Führung der regierenden Partei Neue Demokratie in klarer Vergeltung war. Als später gefragt wurde, warum Documento ausgeschlossen worden war, Regierungssprecher Stelios Petsas begründete die Entscheidung damit, dass Medien für Versagen ausgeschlossen wurden mehrere Kriterien erfüllen, einschließlich der Nichtverbreitung von „falschen Nachrichten“ über die Pandemie.

Documento bestreitet dies nachdrücklich. Die Wochenzeitung, das auf investigative Berichterstattung spezialisiert ist und dafür bekannt ist, die Regierung der Neuen Demokratie und den Premierminister zu kritisieren, war das einzige große Medienunternehmen, das von der Notfinanzierung ausgeschlossen war.

Die Kampagne sollte Printpublikationen umfassen, Fernsehkanäle, Radio Stationen, Webseiten, und soziale Netzwerkplattformen. Verteilung der staatlichen Mittel, Die Regierung stellte die private multinationale Werbefirma ein, Initiative Medien.

Als die Finanzierung angekündigt wurde, Documento wurde vollständig ausgeschlossen. inzwischen, eine 18-seitige Liste von 1,232 Verkaufsstellen, die finanzielle Unterstützung erhalten haben, stattdessen enthalten mehr als 200 digitale Einheiten, die nicht im Online-Medienregister des Landes aufgeführt sind, einschließlich inaktiver oder nicht vorhandener Websites oder undurchsichtiger Blogs mit wenig oder keinen Lesern.

Diese vollständige Liste wurde von der Regierung erst nach anhaltendem Druck der Medien und der Zivilgesellschaft veröffentlicht.

Es zeigte sich, dass viele regierungsfreundliche Nachrichtenmedien unverhältnismäßig viel Geld erhielten, Dies führte zu Anschuldigungen, dass die Regierung die Medienlandschaft verzerrte und gleichzeitig die Pressefreiheit und den Pluralismus untergrub.

Folge uns

Auf Bestellung scannen

System kontaktloser Bestellungen mit QR-Code. Keine Kataloge, mehrsprachige und sofortige Produktinformationen!

Gerade angesagt

Coronavirus Krankheit: 207 neue Infektionsfälle - 54 werden intubiert behandelt, drei neue Todesfälle

207 Neue bestätigte Fälle von Coronavirus-Fällen, und drei neue Todesfälle wurden in den letzten 24 Stunden in unserem Land registriert, Bringen der Gesamtfälle 13.240 und ...

Gesichtsmasken in Schulen: Einstimmiges "JA" zur Verwendung einer Maske in der Schule durch die Pediatric Pulmonary Society!!

Με ένα επιστημονικό κείμενο με τίτλο "Ομοφωνία" die Hellenic Pediatric Pulmonary Society, beantwortet alle Zweifel und Fragen zur Notwendigkeit, aber auch...

Prämie

Wiedereröffnung von Schulen: Schulgesundheitsinspektionen zur Einhaltung von Covid-19!! Große Betonung auf Kantinen [Das dringende Rundschreiben]

Dringendes Rundschreiben des Gesundheitsministeriums, an alle Regionen für Kontrollen in Schulen mit Präventions- und Vorsichtsmaßnahmen gegen Koronovirus. Gesundheitschecks in ...

Wiedereröffnung von Schulen - Α΄ ΕΛΜΕ Κυκλάδων: 180 Stellenangebote für Lehrer auf den Kykladen kurz vor der Eröffnung der Schulen

- Schwerwiegende Mängel in der Allgemein- und Sonderpädagogik. - Σχολεία με ελάχιστους καθηγητές Λίγο πριν το άνοιγμα των σχολείων και στις Κυκλάδες βρισκόμαστε μπροστά σε μια...

Geschichten für Sie

Digital Governance – ADS: Änderungen, Modernisierung und Rebranding!! Was das Design beinhaltet!!

Das Netzwerk von KEP wurde räumlich gegründet und organisiert 2002 und hat seitdem keine wesentlichen Änderungen erfahren. Die KEP werden modernisiert, werden renoviert, Ändern Sie ihr Logo,...

Grundsteuern: Bei Taxisnet bis Montag und bis Ende September, A.’ Dosis von ENFIA

Wahrscheinlich am Wochenende oder spätestens am Montag, 14 September, ENFIA-Erklärungen werden voraussichtlich auf Taxisnet veröffentlicht. Der Gesamtbetrag, der ...

Mehr von Mykonos Ticker

Coronavirus Krankheit: 207 neue Infektionsfälle - 54 werden intubiert behandelt, drei neue Todesfälle

207 Neue bestätigte Fälle von Coronavirus-Fällen, und drei neue Todesfälle wurden in den letzten 24 Stunden in unserem Land registriert, Bringen der Gesamtfälle 13.240 und ...

Airbnb während Coronavirus: "Die Reise, wie wir es wussten, es ist vollbracht", warnt den CEO von Airbnb

Was wir sehen, sagt, "Es ist eine große Revolution", die "das Gesicht des Reisens für immer verändert. Einige Leute erwarten, dass die Welt zurückkehrt..

Steuern und Steuern: Bedeutender Erfolg für "Rambo" von AADE!! 25 Fälle von Steuerhinterziehung 15 Million. Euro!!

Wie die Wirtschaftsprüfer der Independent Public Revenue Authority diejenigen identifizierten, die sich Steuern entziehen!! Seebarsch wurde von den Kontrollen herausgenommen, durchgeführt von den "Rambos" der Sonderinspektionen von AADE ....... Forschung ...
Error: Inhalt ist geschützt !!