18.4 C
Mykonos

Web-Radio

19.8 C
Athen
18.4 C
Mykonos

Wetter

Covid-19-Antigen-Selbsttest: "Nein" von Biopathologen im Selbsttest!! Es ist nicht nur falsch, Es ist gefährlich [Dokument]

Nein "in den Selbsttests sagen die Biopathologen, Hervorheben der ihre Unzuverlässigkeit und Risiken für die öffentliche Gesundheit, sowie zur epidemiologischen Beobachtung, wie sie von den International Public Health Organizations hervorgehoben wurden [WER, ECDC, CDC, FDA]……….

speziell, wie in einer Ankündigung der Hellenic Society of Medical Biopathology angegeben / Labormedizin, Angehörige der Gesundheitsberufe Katze’ in erster Linie am molekularen Nachweis von SARS-CoV-2 und am Nachweis von Antikörpern gegen COVID-19-Infektionen beteiligt, "Wir erklären unseren starken Protest und unsere vertikale Opposition gegen die Anwendung von Selbsttests zum Nachweis des SARS-CoV-2-Antigens durch die Bürger.", wie kürzlich von der Regierung angekündigt.

Es wird angemerkt, dass dies die bereits bekannten schnellen Coronavirus-Antigen-Nachweis-Tests sind [Schnelltests] mit vereinfachter Ausführung, so dass der Nichtfachmann auch kann [jeder Bürger] um sie auch zu Hause zu benutzen [Heimtests] oder führen Sie sie mit Hilfe seines Apothekers durch.

Die Biopathologen, zusätzlich zum Hinweis auf den rechtlichen Rahmen von medizinischen Verfahren, Dies verbietet die Durchführung medizinischer Operationen durch beide Bürger, sowie von Apothekern, unterstreichen die sehr schwerwiegenden Risiken, die sich aus der Entscheidung der Regierung ergeben, und schlagen vor, diese Tests offiziellen Gesundheitsstrukturen zu überlassen [Gesundheitszentren, Tommy, rPhl] und in biopathologischen Laboratorien, Dies wird mit allen Sicherheitsvorschriften unter ordnungsgemäßer Bewertung und Registrierung der Ergebnisse im nationalen Register COVID-19 zur Überwachung und Kontrolle der Pandemie durchgeführt.

Die Biopathologen, Seit einem Jahr fordern sie die Verschreibung des molekularen Nachweises von SARS-CoV-2, Trotz der Kosten durch das Entwicklungsministerium wurde die Verschreibung durch EOPYY nicht fortgesetzt.

In Bezug auf die Risiken weisen sie auf Folgendes hin:

► Falsche Probenahme durch den Selbstprüfer, der nicht über die entsprechenden Erfahrungen und Kenntnisse verfügt, oder bei falscher Einhaltung der Anweisungen zur Testausführung [zB. Vorbereitung, Probenbehandlung etc.]

Όλων Alle diese Tests müssen gemäß den biologischen Sicherheitsbestimmungen durchgeführt werden, Verwendung von PSA für den Prüfer, aber auch Entsorgung von Materialien gemäß den geltenden Rechtsvorschriften für die Entsorgung gefährlicher medizinischer Abfälle, die von einer zertifizierten Stelle verbrannt werden. [Es ist ein gefährlicher medizinischer Abfall und unterliegt besonderen Gesetzen zum Schutz der öffentlichen Gesundheit]

Και τονίζουν τις οδηγίες των επισήμων οργανισμών δημόσιας υγείας (WER, ECDC, CDC, FDA):

Όταν Diese Tests haben, wenn sie positiv sind, eine zufriedenstellende Zuverlässigkeit bei Personen, die versehentlich sind, d. H.. Personen, die COVID-19-Ereignisse haben, und dies hilft bei der rechtzeitigen weiteren Bearbeitung des Falls. Bei einem negativen Test bei einer symptomatischen Person sollte der Test durch einen molekularen Test bestätigt werden.

► Bei asymptomatischen Personen ist die Empfindlichkeit dieser Tests gering, was zu hohen Raten falsch negativer Ergebnisse führt. Dies ist wahrscheinlich auf die geringe Viruslast asymptomatischer Personen zurückzuführen und birgt das Risiko der Selbstzufriedenheit., Lockerung der Einhaltung von Schutzmaßnahmen und Verbreitung der Infektion auf andere Menschen. Darüber hinaus muss ein positives Ergebnis bei einer asymptomatischen Person auf jeden Fall mit dem molekularen Test bestätigt werden, um diese Personen nicht zu unnötiger Quarantäne und engen Kontaktspuren zu führen..

► Möglicherweise liegt ein falsch negatives Ergebnis vor, oder bei der falschen Entnahme der Probe durch den Selbstprüfer, Wer hat nicht die relevanten Erfahrungen und Kenntnisse, oder bei falscher Einhaltung der Anweisungen zur Testausführung (zB. Vorbereitung, Probenbehandlung etc.)

Αυτών Die Durchführung dieser Tests an Orten wie Apotheken sollte denselben biologischen Sicherheitsregeln unterliegen wie in organisierten Krankenhauskliniken oder privaten Gesundheitsdienstleistern, die Schutzausrüstung aus dem Probenehmer verwenden und gebrauchte Materialien in Behältern entsorgen. Sammlung von rein infektiösem Abfall und Entsorgung durch akkreditierte Stellen.

In jedem Fall entweder positiv, Bei negativen Selbstuntersuchungstests sollte der behandelnde Arzt informiert werden, um eine Beurteilung auf der Grundlage klinischer und epidemiologischer Daten vorzunehmen und Entscheidungen für die weitere Untersuchung und Behandlung zu treffen..

► Die tägliche Aufzeichnung aller SARS-CoV-2-Erkennungstests, molekular und antigen, von Gesundheitsdienstleistern ist mit der Eintragung der Ergebnisse in das nationale Register COVID-19 obligatorisch, nach Namen für jeden Prüfling, der die AMKA verwendet. Gleiches sollte für Bürger gelten, die Selbstprüfungstests durchführen. Die Nichteinhaltung der Registrierungspflicht durch die Bürger birgt das Risiko, fehlerhafte epidemiologische Daten zu erstellen, die schwerwiegende Folgen für die staatlichen Entscheidungen zur Überwachung und Kontrolle von Pandemien haben..

Die gesamte Ankündigung der Hellenischen Gesellschaft für Medizinische Biopathologie / Εργαστηριακή Ιατρική

Lader Wird geladen...
EAD Logo Braucht zu lange?

Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen

Folge uns

in wenigen Minuten einkaufen!

Erstellen Sie Ihren Eshop mit Ihrer eigenen Domain in einfachen Schritten zur einfachsten Eshop-Abonnementplattform.

Gerade angesagt

Prämie

Geschichten für Sie

Mehr von Mykonos Ticker

Error: Inhalt ist geschützt !!