15.8 C
Mykonos

Web-Radio

13.6 C
Athen
15.8 C
Mykonos

Wetter

Bildungspolitik: Keine Beförderungsprüfungen in diesem Jahr in Gymnasiums-Lyceums & Verlängerung des Schuljahres im Sommer!!

Substanzreduktion, Verlängerung des Schuljahres, aber ohne Beförderungsprüfungen – Das vom Bildungsministerium untersuchte Szenario. Das Szenario der Absage der Beförderungsprüfungen in der Sekundarschule wird bevorzugt – Die Möglichkeit, dass die Themenbank ab diesem Jahr nicht mehr umgesetzt wird, ist offen……

es Szenario να μην πραγματοποιηθούν ούτε φέτος die Beförderungsprüfungen in Gymnasiums-Lyceums προκρίνει το λόγω της πανδημίας το υπουργείο Παιδείας.

Die schwierigen Bedingungen, die sich aufgrund der Pandemie ergeben haben, sie haben geschaffen neue Bildungsbedürfnisse die abgedeckt werden sollte.

Es ist daher zwingend erforderlich η αναδιοργάνωση του εκπαιδευτικού σχεδιασμού beide in Bezug auf Unterrichtsmaterial und Prüfung, sowie in Bezug auf διάρκεια της σχολικής χρονιάς.

Nach Informationen von Kathimerini, dieses Szenario beinhaltet auch die Implementierung der Themes Bank die ab diesem Jahr in A angewendet werden würde.’ Schule.

Das Design beinhaltet auch der Schnitt der Materie in allen Klassen, mit Ausnahme der nationalen Prüfungen was bereits angekündigt wurde, Damit die Schüler Zeit haben, das bisher gelernte Material zu konsolidieren, hauptsächlich durch Fernunterricht.

bereits die Schulen in 14 Regionen des Landes, die Teil von sind sehr hohes Risiko (Tiefrot) sind zumindest geschlossen durch 16 März, οπότε και αναμένεται να επανεξεταστεί η Verlauf der Pandemie. Zugleich, Schulen und Abteilungen, die im Rest des Landes tätig sind, schließen in regelmäßigen Abständen aufgrund von Auftreten von Coronavirus-Fällen.

Verlängerung des Schuljahres im Sommer und nicht zu Ostern

Laut Zetta Makri, Es ist nun selbstverständlich, dass das Schuljahr verlängert wird im Sommer und nicht Ostern, da es während der Osterferien keinen Unterricht gibt.

Wie der stellvertretende Bildungsminister betonte, sprach er mit Kathimerini, verantwortlich für die Primar- und Sekundarstufe, "Viele Vorschläge werden geprüft mit Vorsicht von den Ministerien für die vollständige Abdeckung des Bildungsbedarfs geschaffen durch die Pandemie.

Gegeben und aufgezeichnet die Abdeckung des Materials aber auch die ebenso notwendige Rückkehr der Schülergemeinschaft in ihre natürliche Schulumgebung Aus offensichtlichen Gründen kann es zu einer Verlängerung des Schuljahres kommen.

Die panhellenischen Prüfungen wurden normal geplant und das Material wurde bereits auf einen signifikanten Prozentsatz reduziertwie wir rechtzeitig auf die durch die Gesundheitskrise verursachten Probleme der Kandidaten reagiert haben ".

Folge uns

in wenigen Minuten einkaufen!

Erstellen Sie Ihren Eshop mit Ihrer eigenen Domain in einfachen Schritten zur einfachsten Eshop-Abonnementplattform.

Gerade angesagt

Prämie

Geschichten für Sie

Mehr von Mykonos Ticker

Error: Inhalt ist geschützt !!