21.8 C
Mykonos

Web-Radio

20.1 C
Athen
21.8 C
Mykonos

Wetter

Hard Covid-19 Lockdown: Lockdown-Erweiterung in Mykonos - Welche Bereiche bleiben in "tiefrot" & welche neuen sind enthalten

Mykonos bleibt in "Vathi Kokkino"
Die Ausweitung der Sperrung in vielen Bereichen, dazwischen Attika und Thessaloniki, kündigte der Unterstaatssekretär für Katastrophenschutz an, Nick Chardalias, während des heutigen Briefings…………

Also ab morgen um 6 am Morgen, Nach einem entsprechenden Beschluss der Kommission werden die folgenden Bereiche einbezogen:

- die regionale Einheit von Kilkis

- die Gemeinde Serres

- die Gemeinde Konitsa der Regionaleinheit Ioannina

- die Gemeinde Skyros der Regionaleinheit von Evia

- die Gemeinde Astypalea der Regionaleinheit von Kalymnos

- die Gemeinden Rhodos und Chalki der Regionaleinheit Rhodos.

– die Gemeinde Chalki der Regionaleinheit von Larissa

Auf dem Niveau eines sehr hohen Risikos (Tiefrot) Leros ist ebenfalls enthalten, die Gemeinde Galatini der Gemeindeeinheit Askio der Gemeinde Voio der Regionaleinheit Kozani, nach Ablauf der Sonderregelung für zusätzliche restriktive Maßnahmen und der Erklärung eines Katastrophenschutznotfalls.

Im "tiefen Rot" bleiben sie, wie vom stellvertretenden Minister für Katastrophenschutz und Krisenmanagement angekündigt, Nikos Hardalias die folgenden Bereiche:

* die Attika Region

* die regionalen Einheiten von Etoloakarnania und Achaia der Region Westgriechenland,

* die regionalen Einheiten von Viotia, Evia, Fthiotida und Evritania aus der Region Mittelgriechenland

* die regionalen Einheiten von Argolida, Arkadien und Korinth der Region Peloponnes,

* die regionalen Einheiten von Thessaloniki, Chalkidiki und Pella aus der Region Zentralmakedonien,

* die regionale Einheit von Kozani der Region Westmakedonien,

* die regionale Einheit von Lesbos der nordägäischen Region,

* die regionale Einheit von Zakynthos der Ionischen Inseln,

* die Regionaleinheit Mykonos der Region Südägäis,

* die Gemeinde Kalymnos der peripheren Einheit Kalymnos der südägäischen Region,

* die Gemeinde Chios der Regionaleinheit Chios der Region Nordägäis,

* die Gemeinde Anogia der Regionaleinheit Rethymno und die Gemeinde Chania der Regionaleinheit Chania der Region Kreta,

* die Gemeinde Ioannina der Regionaleinheit Ioannina der Region Epirus,

* die Gemeinde Katerini der Regionaleinheit Pieria, die Gemeinde Amfipolis der Regionaleinheit Serres und die Gemeinde Veria der Regionaleinheit Imathia der Region Zentralmakedonien,

* die Gemeinde Skiathos der Regionaleinheit der Sporaden und die Gemeinde Karditsa der Regionaleinheit Karditsa der Region Thessalien und

* die Gemeinden Kastoria und Orestidos der Regionaleinheit Kastoria und die Gemeinde Grevena der Regionaleinheit Grevena der Region Westmakedonien.
Welche Gebiete unterliegen einem besonderen Regime?

In einem besonderen Regime zusätzlicher restriktiver Maßnahmen und in einer Notstandserklärung zum Katastrophenschutz, aufgrund erhöhter epidemiologischer Belastung, ab morgen um einstellen 6 am Morgen die lokale Gemeinde Distrato der Gemeinde Konitsa und die Roma-Siedlung der lokalen Gemeinde Perama der Gemeinde Ioannina, sowie die Gemeinde Lekka der Gemeinde West-Samos, wie vom stellvertretenden Minister für Katastrophenschutz und Krisenmanagement angekündigt, Nikos Hardalias während des Briefings über den Verlauf der Covid-19-Infektionspandemie. In diesen Bereichen, ab morgen früh um 6, Folgendes gilt:

- Vorübergehende Verhängung von Hausarrest und 24-Stunden-Ausgangssperre, Verkehr aus gesundheitlichen Gründen ausschließen (SMS-Passwort 1) oder für Cateringzwecke (SMS-Passwort 2 Mit Ausnahme des Intervalls zwischen 18:00 und 06:00 des nächsten) oder aus beruflichen Gründen, (für die Dienste, die offen und mit dem entsprechenden Zertifikat bleiben).

- Die Bewegung von Bewohnern außerhalb der geografischen Grenzen ist nur aus gesundheitlichen Gründen zulässig.

auch, Die folgenden Maßnahmen gelten:

- Aussetzung des Betriebs von Einzelhandels- und Reformhäusern, mit Ausnahme von Lebensmittelgeschäften, Apotheken und Tankstellen. Produktvertriebsdienste sind von der Aussetzung ausgeschlossen (Lieferung) zu 23:00 .

- Aussetzung von Versammlungen / öffentlichen oder gesellschaftlichen Veranstaltungen unabhängig vom privaten oder öffentlichen Raum, Inland oder Ausland.

- Aussetzung des Betriebs der öffentlichen Märkte.

- Aussetzung religiöser Zeremonien, mit Ausnahme von Beerdigungen in Anwesenheit von bis zu 9 Verwandte ersten Grades (SMS-Passwort 5) und Leistung von Funktionen, Anbetungsversammlungen, Rituale, Sakramente und alle Arten von religiösen Zeremonien, ausschließlich von religiösen Ministern und dem notwendigen Hilfspersonal ohne Anwesenheit anderer natürlicher Personen.

Die "roten" von den "tiefroten" passieren die regionalen Einheiten von Thesprotia und Heraklion sowie die Gemeinde Metsovo als Mr.. Hardalias während des Standard Briefings. Diese Bereiche "kommen" aus dem Niveau eines sehr hohen Risikos heraus (Tiefrot) und sind in der Höhe des erhöhten Risikos enthalten (rot), nach einer einschlägigen Entscheidung des Ausschusses für Infektionskrankheiten.
Folge es Mykonos Ticker bei Google Nachrichten! Wohnen alle Entwicklungen, mit seinem Prestige www.mykonosticker.mit

Folgen Sie Mykonos Ticker auf Google Nachrichten der Erste sein, der alle neuen Artikel lernt!

Pass auf www.cov19.gr/, von Mykonosticker.com alle Entwicklungen für die Coronavirus-Pandemie in Griechenland, Europa und die Welt

lesen Sie auch

Folge uns

in wenigen Minuten einkaufen!

Erstellen Sie Ihren Eshop mit Ihrer eigenen Domain in einfachen Schritten zur einfachsten Eshop-Abonnementplattform.

Gerade angesagt

Prämie

Geschichten für Sie

Mehr von Mykonos Ticker

Error: Inhalt ist geschützt !!