13 C
Mykonos

Web-Radio

11.2 C
Athen
13 C
Mykonos

Wetter

Seine Eminenz Dorotheos B ’: Die Kirche hat sich dieser Gelegenheit angenommen und wird den Staat begleiten. Kehren wir zu Hoffnung und Licht zurück!

"Die liturgische Präsenz der Gläubigen in den Kirchen ging nicht zu Lasten des Gesundheitsschutzes", betonte Metropolit Dorotheos
Vor der Folge der großen Heiligung, Seine Eminenz Herr. Dorotheos B, an die Anwesenden und an die Teilnehmer der ap gerichtet’ Live-Übertragung heiliger Ereignisse treu, wobei die folgende:……….

“ich möchte, an erster Stelle, Ich danke Ihnen von ganzem Herzen, weil Sie die Gesundheitsschutzmaßnahmen vollständig eingehalten haben, aber auch unsere Christen, die heute zu Hause geblieben sind und die Heiligkeit des Tages vor unerwünschten bewahrt haben, möglicherweise, Traurigkeit, dass niemand verursachen will.

Im heutigen Urlaub, der nachdenkliche und tiefgründige Hierarch von Konstantinopel und ein Gelehrter der heiligen Texte und aller Zeichen der göttlichen Wirtschaft, Der heilige Johannes Chrysostomus sieht eine tiefe und große allegorische Bedeutung. am Jordan rückwärts abbiegen. als, Der Fluss entspringt zwei Quellen, einer hieß Ior und der andere Dan. Aus dem Zusammenfluss der beiden Flüsse entspringt der Jordan, ins Tote Meer gegossen. So kam die Menschheit von den Vorfahren, Adam und Eva. Nach dem Abfall vom Glauben wandelte die Menschheit in Sünde und geistigem Tod, Allegorisierung des Toten Meeres. Der Erretter Christus mit seiner Inkarnation befreite die menschliche Natur von Versklavung, Verfall und Tod, was sogar zum Jordan führte, den Herrn taufen sehen, rückwärts drehen wollen, und will nicht sterben, führte zum Toten Meer, aber mit dem Menschen zur Quelle des Lebens zurückzukehren, zu seinem Schöpfer, Gott.

heute, dann, Das Fest hat eine große Bedeutung für unser Leben und unsere spirituelle Ausbildung, für unser Heil.

Der Herr ruft uns dazu auf, von der Sünde zum wahren Leben zurückzukehren!

Es lädt uns ein, von Wut und Faulheit zu Hoffnung und Licht zurückzukehren!

Er lädt uns ein, zurückzukehren, Sein Gesicht sehen, unseren Gott selbst leuchten zu sehen, der Vater, um den getauften Sohn und den Heiligen Geist zu bezeugen, in Form einer Taube, das Ereignis der Taufe unseres Herrn mit seinem Licht zu beleuchten, Das ist eine Tatsache sowohl unseres eigenen spirituellen Lebens als auch unseres persönlichen Verlaufs in der Geschichte und der Welt!

heute, dann, dass die Glocken unserer Kirchen freudig läuteten und Sie die Kirche besuchen durften, Einhaltung der Regeln des Gesundheitsschutzes, Ich möchte sagen, dass die Entscheidung des Erzbischofs und der Ständigen Heiligen Synode, unsere Kirchen offen zu halten, Es war keine Konfliktentscheidung mit der Regierung, Es war auch keine Entscheidung gegen Gesundheitsschutzmaßnahmen!

Es war eine Entscheidung der pastoralen Verantwortung!

Der Erzbischof und die zwölf synodalen Hierarchen entschieden mit pastoraler Verantwortung, wie es im Voraus angekündigt wurde und Sie wissen es und es wurde mit dem Staat vereinbart, dass die Tempel zu Weihnachten geöffnet bleiben, Am Neujahrstag und am Dreikönigstag können unsere Christen in die Kirche gehen, strikte Einhaltung der Maßnahmen und Schutz der großen Gabe Gottes an den Menschen, Gesundheit, aber auch das Leben selbst!

Und als bekannt wurde, dass heute die Tempel geschlossen werden, das Gewissen des Erzbischofs, als kirchlicher Befehlshaber und Hierarch, erlaubte nicht einmal dir die wenigen, dass Sie vertreten, und unsere anderen Christen in ganz Griechenland, der heute in die Kirche ging, um der Freude des Gemeinsamen beraubt zu werden, Gebet, der göttlichen Liturgie, von der Gemeinschaft des Leibes und des Blutes des Herrn und der anschließenden Heiligung und Besprengung, durch die durchgeführte M.. Agiasmos.

Und weil viel geredet wurde, müssen wir alle Gesetze anwenden- und so müssen wir in einem koordinierten Staat tun- Es gibt einen Artikel im Strafgesetzbuch, Artikel 33, Dies bezieht sich darauf, wann das Fehlverhalten einer Handlung beseitigt wird, wenn es einen Warenkonflikt gibt, Rechte oder Interessen, das heißt, als derjenige, der sich geirrt hat, das Gesetz nicht anwendete, aber diente dem höheren Gut auf Kosten des anderen Gutes, dann hat er keine rechtswidrige Handlung begangen und wird nicht bestraft.

heute, dennoch, durch die Entscheidung der Heiligen Synode, das höhere Gut, was Ihrer Meinung nach Ihre liturgische Präsenz war, wurde nicht zum Nachteil des anderen Guten gedient, Das ist Gesundheitsschutz, hier in unserem Tempel, in allen Tempeln unserer Inseln, In allen Tempeln Griechenlands wurden beide Zwecke erfüllt, und deine Seelen sind in Ruhe und dein Gewissen ist in Frieden und das Gesetz wird befolgt und die Gesundheitsschutzmaßnahmen werden angewendet!

neben, der Erzbischof und alle Hierarchen, vom ersten Moment der Pandemie, obwohl es für die Kirche sehr schwierig war, die Tempel monatelang geschlossen zu halten, Trotzdem haben wir die Last dieser großen Verantwortung getragen und obwohl wir die unzähligen berechtigten und extremen Stimmen gehört haben, und was gegen den Erzbischof und die Synoden sowohl der Vergangenheit als auch der Gegenwart geschrieben wurde, für geschlossene Tempel, Die Kirche hat sich jedoch den Umständen gestellt und wird diese Zeit Hand in Hand mit dem Staat begleiten..

Diese Hände werden niemals gelöst, weil der Zweck gemeinsam ist, wie wir alle gemeinsam dazu beitragen werden, dass die Pandemie unser Heimatland, unser Leben und unsere Familien so schnell wie möglich verlässt.

dort, dann, Konflikt, es gibt keine Einwände, Es gibt keine Egos!

Es gibt nur die pastorale Verantwortung der Kirche gegenüber dem Volk Gottes und gleichzeitig die Verantwortung der Kirche, zu dieser Zeit mit dem Staat zusammenzuarbeiten, im Kampf um unsere Befreiung von diesem bösartigen Virus.

Und Sie dürfen nicht vergessen, dass die Kirche einen hohen Preis bezahlt hat: Wir haben drei Hohepriester begraben, die zwei jüngsten im Alter, 60 Jahre, mit Aktion und pastoralen Dienst, Hierarchen dynamisch, mit einer einzigartigen und unwiederholbaren Arbeit in ihren Provinzen, dass wir alle geehrt haben, viele unserer Priester und viele Mönche!

Und wenn wir in die Kirche gehen, beachten wir die Gesundheitsschutzmaßnahmen, Wir beobachten sie nicht nur zum Schutz anderer, sondern auch von uns!

Nicht einmal die Metropoliten, Auch sind unsere Priester nicht außer Gefahr,noch die Diakone, noch die chanter, noch unsere Partner!

Niemand möchte, dass ihnen etwas Schlimmes passiert!

dass’ Das wünschen und beten wir diesmal jeden Tag für Ihre Gesundheit, meine Brüder, sowohl in den Tempeln als auch in unserem persönlichen Gebetshaus.

Jeden Tag bete ich zu Gott und sage “Gott beschütze den Klerus und die Menschen dieser Metropole, wofür ich verantwortlich bin, und Ritual bitte ich Ihn für mich!

ich denke,, dann, das heute, zuerst Du, Ihr Christen habt unseren Tag gerettet!

Und ich möchte Ihnen allen danken, Ich möchte mich aber auch bei den Behörden bedanken, Das zeigte Sensibilität und so konnten wir die göttliche Liturgie friedlich und dann die große Heiligung durchführen.

Am Ende kommen Sie bitte mit der Durchstechflasche, das hast du erhalten, als du zum Tempel gekommen bist, das Kreuz anbeten, was ich jedem als Segen anbiete, und empfange den Segen mit absoluter Ordnung, ohne jemandem einen Grund und kein Recht zu geben, getäuscht zu werden.

Und weil es so viele Christen gibt, die mich gerufen haben und darauf bestehen, das Kreuz ins Meer zu werfen, da es verboten ist, das Kreuz in den Hafen von Ermoupolis zu werfen, im ersten Hafen des befreiten Griechenland, der Jahrestag von 200 Jahre der Freiheit, die wir dieses Jahr feiern, Ich möchte Sie das wissen lassen, und das werde ich für unsere Seeleute tun, unsere Fischer und diejenigen, die auf See arbeiten, Zu einer Zeit, in der ich nicht ankündige, werde ich alleine zu einem abgelegenen und unbewohnten Strand gehen, Ich werde heiliges Wasser ins Meer werfen, Ich werde das Heilige Kreuz niederwerfen und mit dir beten, dass Sie mental darstellen, das Meer, um friedlich zu sein, das Segeln unserer Schiffe, um friedlich und sicher zu sein, Lassen Sie unsere Seeleute gesund und munter in ihre Häuser zurückkehren und lassen Sie uns alle ihre Waren genießen, Hinzufügen und Konservieren!!

Alles Gute zum Geburtstag und gesegnet”!!

Folge uns

in wenigen Minuten einkaufen!

Erstellen Sie Ihren Eshop mit Ihrer eigenen Domain in einfachen Schritten zur einfachsten Eshop-Abonnementplattform.

Gerade angesagt

Prämie

Geschichten für Sie

MarketHUB

Tausende von Produkten. Geschäfte aus ganz Griechenland. MarketHUB hat definitiv etwas, wonach Sie suchen!

Mehr von Mykonos Ticker

Error: Inhalt ist geschützt !!