21.8 C
Mykonos

Web-Radio

20.1 C
Athen
21.8 C
Mykonos

Wetter

Bemerkenswerter Tod: Boris Mouzenidis "links"!! Der Mann, der den griechischen Tourismus in Russland auf den Weg gebracht hat!!

Boris Mouzenidis hat dir seinen letzten Atemzug hinterlassen,von Mouzenidis Travel, der Mann, der den griechischen Tourismus in Russland aufnahm. Nach Angaben, starb an einer Obstruktion aufgrund von Coronavirus-Komplikationen, den er anscheinend auf einer Reise nach Moskau für eine Tourismusmesse festgehalten hat…….

Mouzenidis Travel, ein Tourismusunternehmer und Präsident der Mouzenidis Travel Group, verstarb am frühen Samstagmorgen in Moskau., Boris Mouzenidis, eine der dominierenden Figuren im Bereich des Inbound-Tourismus von Russland nach Griechenland.

Er hatte seit einer Woche an Coronavirus gelitten und hatte leichte Symptome. Er wurde gestern Nachmittag in ein Moskauer Krankenhaus gebracht, wo es heute im Morgengrauen endete. Boris Mouzenidis hatte Herzprobleme. Der Gründer der Mouzenidis-Gruppe war zuvor nach Moskau gereist 2 Wochen für die MITT International Tourism Fair.

Mit ihrer Ankündigung auf der offiziellen Facebook-Seite der Gruppe, Das Management und die Mitarbeiter der Mouzenidis-Gruppe sind zutiefst besorgt über den Verlust von Boris Mouzenidis, wer wurde geboren der 1961. “Unser Präsident war für uns alle immer eine Quelle der Inspiration für die Arbeit, die er in den Jahren seiner Karriere begonnen und treu ausgeführt hat.. Seine Liebe zu Griechenland und seine Vision geben uns die Kraft, seine Arbeit fortzusetzen” so die Erklärung.

Hauptsitz von Mouzenidis Travel, von den ersten Schritten bis heute, ist die Stadt von Thessaloniki, während, wie auf seiner Website angegeben, “Inzwischen sind zahlreiche Niederlassungen in verschiedenen Teilen Griechenlands tätig, wie Athen, Pieria, Chalkidiki, der Peloponnes, Kreta, Korfu, Rhodes, Thassos und Zakynthos”.

Die Mouzenidis-Gruppe besteht unter anderem aus- die Mouzenidis Reiseveranstalter, Ellinair (Fluggesellschaft), Grekodom-Entwicklung (Immobilien, Immobilienbaufirma) und CargoService & Darstellungen (Luftfrachtunternehmen aber auch auf der Straße).

Theocharis: Ein Mann, der hart für den griechischen Tourismus gearbeitet hat

“Traurigkeit und Schmerz, als er die Nachricht vom Tod von Boris Mouzenidis hörte. Ein Mann, der hart für den griechischen Tourismus gearbeitet hat, ein Pionier und Pionier der Branche. Methodisch, Sturheit und harte Arbeit verwirklichten seine Vision und schufen Brücken zwischen Griechenland und Russland. Ich drücke seiner Familie und seinen Kollegen mein tief empfundenes Beileid aus” der Tourismusminister erklärt in einer Erklärung, Haris Theocharis.

Dimitris Fragakis: Ein Verlust für unser Land und ein Schlag für den griechischen Tourismus

Anlässlich des unglücklichen Todes des Gründers der Mouzenidis-Gruppe und eines großen Visionärs des griechisch-russischen Tourismus, Boris Mouzenidis, der Generalsekretär von EOT Mr.. Dimitris Fraggakis gab die folgende Erklärung ab: “Der unerwartete Verlust von Boris Mouzenidis ist ein Verlust für unser Land und ein Schlag für den griechischen Tourismus. Es hinterlässt eine ungefüllte Lücke! Ich drücke seiner Familie und seinen Mitarbeitern mein herzliches Beileid aus”.

Der Kurs von Boris Mouzenidis und der Gruppe

Der Geschäftsverlauf von Boris Mouzenidis könnte aus einem Drehbuch hervorgehen. Geboren in Georgia als Sohn griechischer Eltern, pontischen Ursprungs, kehrte nach Griechenland zurück, als Expatriates aus den ehemaligen Sowjetrepubliken in ihre Heimat zurückkehren durften.

In den frühen 90er Jahren, im Alter 31 Jahre, Boris Mouzenidis suchte nach einem professionellen Ausweg. Obwohl er ein Ingenieurstudium absolvierte, begann er als Kellner und dann als Tourbusfahrer zu arbeiten..

Dann beschloss er, ein eigenes Büro zu eröffnen und sich mit dem Tourismus zu befassen, Ausgehend von der Monastiriou Street. Als Vorteil die Kenntnis der russischen Sprache haben und das Land gut kennen, beginnt immer mehr russische Touristen nach Griechenland und darüber hinaus zu bringen, da es sich auf alle Ostblockländer ausdehnt.

später, Wenn die Dinge besser laufen, dehnt es sich bis ins Zentrum von Thessaloniki aus, auf der Olympou Street, Gründung der Mouzenidis Group. Der große Geschäftsumzug wurde zum 2013, wenn er sich entscheidet, auch Charterflüge zu machen, etwas, das seine Position als Reiseveranstalter stärkte.

Mit Ellinair wird die Fluggesellschaft Mouzenidis Travel vorhersehbar “Spieler” auf dem Tourismusmarkt und in den guten Jahren kam zu erziehen 1 Millionen Touristen in Griechenland.

Der Verlauf der Mouzenidis-Gruppe

Die Mouzenidis-Gruppe nahm ihre Tätigkeit in auf 1995, überfüllen 25 Jahre im Tourismussektor. Es ist eine voll integrierte Touristengruppe mit Aktivitäten im gesamten Bereich der Touristenkette im Bereich Reisen, durch Tourismusbüros, der Luftfahrt, von Hotels in Privatbesitz. Die Gruppe operiert in 16 Länder des jeweiligen östlichen Marktes mit erheblichen Anteilen, verbindet per Flugzeug exklusive Ziele im Ausland mit Griechenland und kooperiert mit 1400 Hoteleinheiten im ganzen Land.

der letzte 25 Jahre trägt die Gruppe zu einer wachsenden Zahl von Touristen und zum Nettotausch in unserem Land bei und beschäftigt insgesamt 1.700 Arbeiter im Sommer erwirtschaften einen Umsatz, auf konsolidierter Basis, in der Nähe von 320 Million. Euro (außer natürlich letztes Jahr, das eines der schlimmsten für die Gruppe war).

Ellinair, unter dem Vorsitz von Herrn. Giannis Mouzenidis Sohn von Boris, erlitt im vergangenen Jahr einen schweren Schlag und erleidet weiterhin schwere Verluste aufgrund des Zusammenbruchs der Luftfahrt, war in der vorpandemischen Entwicklungsphase mit einem Umsatz über 100 Million. Euro. es 2019 die Fluggesellschaft trug herum 1 Million. Passagiere in unserem Land, Konzentration auf den russischen Markt, auf dem die Mouzenidis-Gruppe seit 25 Jahren im Reisebereich präsent ist. Die Fluggesellschaft der Mouzenidis-Gruppe wurde in gegründet 2013, mit Sitz in Thessaloniki und begann seine Tätigkeit mit der Umsetzung der geplanten, sowie Charterflüge, mit seinem Netzwerk von Zielen jetzt überschreiten 40 Städte.

Folge uns

in wenigen Minuten einkaufen!

Erstellen Sie Ihren Eshop mit Ihrer eigenen Domain in einfachen Schritten zur einfachsten Eshop-Abonnementplattform.

Gerade angesagt

Prämie

Geschichten für Sie

Mehr von Mykonos Ticker

Error: Inhalt ist geschützt !!