15.2 C
Mykonos

Web-Radio

14.5 C
Athen
15.2 C
Mykonos

Wetter

NOTAM-Einschränkungen: Neue Erweiterung der nationalen und internationalen Flugbeschränkungen

Die Beschränkungen für Inlandsflüge gelten bis Montag 12 April, Es sind nur wesentliche Passagierbewegungen zulässig, Bei internationalen Flügen gelten die Beschränkungen bis Montag 19 April, nach einer neuen Ankündigung der Zivilluftfahrtbehörde (CAA)………..

Besonders für Flugreisen, nach den neuen Covid-19-Notams, das gilt:

– Inbound-Flüge: Bis Montag verlängert 12 April 2021 und Zeit 6:00 die Luftfahrtrichtlinie (Marke Covid-19) in Bezug auf Inlandsflüge (regelmäßige Passagierdienste, allgemeine Luftfahrt und Geschäftswege – Inlandsflüge, kommerzielle und allgemeine / geschäftliche Luftfahrt).

Notam sieht vor, dass an allen Flughäfen des Landes nur erhebliche Inlandsreisen gestattet sind (Wesentliche Reisen) einschließlich einer Gesundheitsreise, für Profis – Geschäftszwecke, aus objektiven familiären Gründen (Familientreffen) und für die Rückkehr zum ständigen Wohnsitz.

– Verbot der Einreise von Drittstaatsangehörigen nach Griechenland, mit Ausnahme der Länder der Europäischen Union und des Schengener Übereinkommens: Η Hinweis, die bis gültig sein wird 19-4-21 sowie alle folgenden Fluganweisungen nach Übersee, sieht ein Einreiseverbot für Drittstaatsangehörige vor, mit Ausnahme der Länder der Europäischen Union und des Schengener Übereinkommens.

Passagiere, die aus wesentlichen Gründen reisen, sind von der Luftverkehrsrichtlinie ausgenommen (wesentliche Gründe) und ständige Einwohner der folgenden zehn Länder: Vereinigtes Königreich, Australien, neuseeland, Südkorea, Thailand, Ruanda, Singapur, Vereinigte Arabische Emirate, Russland und Israel.

– Sieben Tage Quarantäne bei allen Ankünften aus dem Ausland: Alle Passagiere, die aus einem anderen Land in unser Land einreisen, einschließlich der Mitgliedstaaten der Europäischen Union, vorbehaltlich der obligatorischen Vorsichtsmaßnahme Kat.-Nr.’ Haus oder vorübergehender Wohnort, angegeben auf dem PLF-Formular, für sieben Tage, es sei denn, sie bleiben für einen kürzeren Zeitraum in Griechenland, woraufhin die vorübergehende Beschränkung für diesen Zeitraum gültig ist, das heißt, bis zu ihrer Abreise.

Für internationale Passagiere, zusätzlich zu, Bei ihrer Ankunft wird eine Stichprobenprüfung durchgeführt, basierend auf dem im Passagierortungsformular angegebenen Verfahren. Falls die Tests einen positiven Passagier finden, Die Quarantäne gilt für 14 Tage.

– Alle geimpften israelischen Passagiere werden ohne Quarantäne nach Griechenland einreisen: Die Luftverkehrsrichtlinie sieht vor, dass Passagiere aus Israel nach Griechenland einreisen (Bewohner) ist auch im Falle des Abschlusses der Impfung gegen das COVID-19-Coronavirus und der Vorlage eines Impfzertifikats durch diese zulässig, in englischer Sprache, die von einer Behörde unter den folgenden Bedingungen ausgestellt wurde:

ein) Von der Passage 14 Tage nach Abschluss ihrer Impfung,

b) ihrer negativen Diagnose nach Labortest auf COVID-Coronavirus- 19 durch das PCR-Verfahren, das durchgeführt wird, indem ein oropharyngealer oder nasopharyngealer Abstrich innerhalb des letzteren erhalten wird 72 Stunden vor ihrer Ankunft in Griechenland.

Einwanderer aus Israel, die über eine Impfbescheinigung verfügen, sind von der obligatorischen Vorsichtsbeschränkung von sieben Tagen befreit, die für alle anderen Einwanderer aus dem Ausland gilt, die nicht geimpft wurden..

– Internationale Ankünfte nur mit negativem Test 72 Stunden: Notam sagt voraus, dass alle Passagiere auf internationalen Flügen nur mit einem negativen PCR-Test Covid-19 in unser Land einreisen werden, die von durchgeführt worden sein wird 72 Stunden vor ihrer Ankunft. Rückruf, dass die Passagiere bei ihrer Einreise in das griechische Hoheitsgebiet auf der Grundlage des PLF einer Stichprobenprüfung unterzogen werden.

– Obligatorischer Schnelltest für alle Passagiere aus den Vereinigten Arabischen Emiraten und dem Vereinigten Königreich: Zusätzlich zu allen anderen Maßnahmen ist bei der Ankunft für alle Passagiere aus den Vereinigten Arabischen Emiraten sowie aus dem Vereinigten Königreich ein obligatorischer Schnelltest erforderlich.

* Vereinigtes Königreich: Sieben Tage Quarantäne und neuer PCR-Test, um es zu entfernen: Besonders für ankommende Passagiere aus dem Vereinigten Königreich, um aus der Quarantäne zu kommen, Nach Ablauf der sieben Tage muss ein neuer PCR-Test durchgeführt werden.

– Obligatorisches Ausfüllen des Passagiersuchformulars: Das Notam sieht das obligatorische Ausfüllen des Formulars vor, an die E-Mail-Adresse travel.gov.gr, von allen Passagieren internationaler Flüge nach Griechenland. auch, Es ist obligatorisch, das PLF-Formular für Passagiere von Auslandsflügen auszufüllen, die ihren ständigen Wohnsitz in Griechenland haben und von den Flughäfen unseres Landes abfliegen.

– Obere Grenze 4.000 Reisende aus Russland: Besonders für Russland (Bewohner), Die folgenden Einschränkungen bleiben bestehen: Ankunft nur an den Flughäfen von Athen, Thessaloniki und Heraklion und maximaler Eintritt nach Griechenland 4.000 Passagiere pro Woche.

Ausnahmen von bereits vorhandenen Notams gelten für alle Luftrichtungen.

Folge uns

in wenigen Minuten einkaufen!

Erstellen Sie Ihren Eshop mit Ihrer eigenen Domain in einfachen Schritten zur einfachsten Eshop-Abonnementplattform.

Gerade angesagt

Prämie

Geschichten für Sie

Mehr von Mykonos Ticker

Error: Inhalt ist geschützt !!