15.2 C
Mykonos

Web-Radio

13.2 C
Athen
15.2 C
Mykonos

Wetter

PM Mitsotakis: Griechenland kann offensichtlich sein Recht auf Kreta zu einem Zeitpunkt und unter Bedingungen ausüben, die es wählen wird

Mit Bezug auf den Vereinigten Staaten der Ionischen Inseln, die verfassungsmäßigen Status in erworben 1818, Premierminister Kyriakos Mitsotakis begann seine Rede im Parlament, in der Diskussion des Gesetzentwurfs "Bestimmung der Breite der Küstenzone im Seegebiet der Ionischen und Ionischen Inseln bis zum Kap Tainaro des Peloponnes"………

"Es war die erste Form der territorialen Bezugnahme des Hellenismus nach 400 Jahre der Sklaverei. Und Platz dafür 1864 wurde in das griechische Königreich eingegliedert. "Mehr als anderthalb Jahrhunderte später wächst Griechenland wieder am selben Ort", sagte der Premierminister und fuhr fort: "Es ist uns dann einfach aufgefallen 2021 Wir machen den zweiten großen wesentlichen Schritt. Unser Land expandiert nach 12 Meilen seiner Herrschaft im Ionischen. Ich hatte es bereits im August angekündigt. Und tatsächlich verdoppeln sich unsere Meere dort. Griechenland kann dieses Recht natürlich auch auf Kreta ausüben. Aber rechtzeitig in einer Weise und unter Bedingungen, die sie wählen wird ".

Die Regierung sendet eine klare Botschaft an diejenigen, die mit Drohungen und Leontarismus versuchen, unserem Land dieses Recht zu entziehen

ist, Eine sehr klare Botschaft, die die Regierung an diejenigen sendet, die versuchen, uns dieses Recht mit Drohungen und Leontarismus aus unserem Heimatland zu entziehen, betonte der Premierminister. "Die heutige Entwicklung war kein Zufall und nichts war selbstverständlich." Fortsetzung. "Es geschah aufgrund aktiver Diplomatie und hinterließ Ankylose und phobische Syndrome.. Mit weniger Worten und mehr Taten. Wir haben sukzessive Vereinbarungen mit Italien und Ägypten getroffen. Die Vereinbarungen sind das Ergebnis harter und schwieriger Verhandlungen unter dem Außenminister, Nikos Dendia » Kyriakos Mitsotakis erwähnt und erklärt: "Dies sind zwei Verbindungen von Frieden und Zusammenarbeit, aber auch ein Modell für Sicherheit und Stabilität in einem Gebiet, von dem einige drohen, sich in ein Minenfeld zu verwandeln.. Erst kürzlich gab der albanische Premierminister bekannt, dass die Verlängerung auf 12 Meilen ist ein unveräußerliches Recht Griechenlands, das beweist, dass das Mittelmeer ein Meer des Friedens werden kann. ".

Wie der Premierminister erklärte, "Die Ausweitung der Hoheitsgewässer war ein ständiges Argument jeder Regierung. Heute wird der Ausdruck der Absicht zum ersten Mal zu einem greifbaren Ergebnis und zur aktuellen Realität. Die griechische Haltung gegenüber den Herausforderungen war anders. ".

Kyriakos Mitsotakis verwies auch auf den neuen US-Präsidenten, Er sei ein erfahrener Politiker, der die Situation im östlichen Mittelmeerraum kenne. "Griechenland ist zu einem wichtigen Verbündeten der Vereinigten Staaten geworden. Ich kenne Präsident Biden persönlich. Ein erfahrener Politiker, der unsere Region und ihre Empfindlichkeiten kennt. Es geht mit stabilen und nicht verhandelbaren Werten. Ich bin sicher, dass die griechisch-amerikanischen Beziehungen stärker werden als je zuvor. ".

Die Ausübung der Souveränität sendet eine Botschaft nach Osten. Gewalt erzeugt keine Gerechtigkeit, aber das Gesetz Frieden

"Ohne die Garantie, dass der Schutzschild unseres Landes gesichert ist, wären Maßnahmen an den internationalen Fronten nicht möglich", fuhr der Premierminister fort.. "Sie kennen den Deal auf dem Markt 18 Über Rafale-Kämpfer wurde abgestimmt und mit beispiellosen Raten gestartet. Gleichzeitig das Upgrade der F-16 und die Akquisition 4 Neue Mehrzweckfregatten. Entscheidung, die wir in der ersten Hälfte treffen werden 2021. Ein Programm 105 Gesamtkosteninitiativen 11 Milliarde. Euro".

es, wie Kyriakos Mitsotakis sagte "Einheitliche Außenpolitik, für die der Premierminister und der Außenminister zusammenarbeiten", während sie antworteten, indirekt aber klar in der offiziellen Opposition, er sagte: "Ich habe von einigen Unterschieden gehört. Dies sind Anschuldigungen ohne eine Spur von Wahrheit, die seltsam zu hören sind von denen, die einerseits Kammenos und andererseits Kotzias die Verantwortung übertragen hatten. ".

"Der Geltungsbereich dieser Gesetzesvorlage überschreitet die nationalen Grenzen." Der Premierminister betonte daraufhin und sandte eine Nachricht an die Türkei: "Es schafft Stabilität und Sicherheit. Die Ausübung der Souveränität sendet eine Botschaft nach Osten. Gewalt erzeugt keine Gerechtigkeit, aber das Gesetz Frieden. Mit dem gleichen rechtlichen Raster können wir unsere verschiedenen Türkei regulieren, solange ihre Führung den Monolog der Streitigkeiten aufgibt und an den Diskussionstisch kommt. ".

Folge uns

in wenigen Minuten einkaufen!

Erstellen Sie Ihren Eshop mit Ihrer eigenen Domain in einfachen Schritten zur einfachsten Eshop-Abonnementplattform.

Gerade angesagt

Prämie

Geschichten für Sie

MarketHUB

Tausende von Produkten. Geschäfte aus ganz Griechenland. MarketHUB hat definitiv etwas, wonach Sie suchen!

Mehr von Mykonos Ticker

Error: Inhalt ist geschützt !!