24.2 C
Mykonos

Web-Radio

Wetter

24.2 C
Mykonos
25.5 C
Athen

Die größten Lektionen im Leben gebracht Verlust

Sie läßt Ihre Lieben wieder in dem Tag ging ich und gekleidet Seele und Ihr Körper mit der schwarzen Farbe so gehaßt dann.

Und die Wahrheit fragte sich oft auf dem Weg, wenn die unerwartete und plötzliche verletzt mehr als erwartet. Wenn der Tod mit einer unheilbaren Krankheit kommt und die Zeit herunterzählt, schmerzt weniger. Denn wenn ich immer noch eine Randzeit. Die Antwort wird immer arnitiki.Anamenomeno oder unerwartete, das Messer wird das gleiche in uns immer weh tut. Das Fehlen dieser Zeit wird es bringen blutet so unser Herz.

Mit jedem Mann hinterlässt einen leeren Stuhl um uns herum, Wir verabschieden uns und einen Teil von uns. Ein Stück, das nie wieder leuchten wird, ohne sie. Und jeder wird diese Orte sehen, die zusammen gehen und regnet Erinnerungen, unser Herz wird schmerzen noch mehr. Es wird die Zeit sein, wenn Verbündeter und als Feind. Es wird uns zu einer glorreichen Vergangenheit und einer ungewissen Zukunft.

Und die Menschen um uns herum verlegen ihre Herzen zu öffnen und ihre eigenen Verluste teilen zu denken, dass dieser Schmerz apalainei wird. Als wollte er sagen: Ihr „Ich halte fest“. Bekannte zu Freunden werden und Freunde Fremde in diesem anspruchsvollen Weg werden. Sie scheint, dass sie wirklich von Ihrer Seite zu haben, verdienen. Warum größte Prüfung dieser dort. Dies ist leider nicht in ihn nie verlassen immer wieder von Anfang an beginnen gezwungen.

Viele Male haben wir die Illusion, dass dieser Umstand das ewige Leben ist. Wie glücklich wir waren, als, werden unverwundbar, ewig. Aber die Wahrheit ist ein paar Mal dieses Leben. Es ist ein Sonnenschein Tag mit denen, die die Erinnerung an unseren Geist so geliebt. Es stimmt, all diese kleinen Momente vergangen und Gedanken gemacht.

Dies liegt daran, Ignoranz, Es macht uns glauben, dass das Unerwartete geschieht immer auf andere, aber nie in unserer eigenen Tür. Haben die Menschen, die wir lieben. immer andere, uns nie.

Aber wirklich alles, was wir uns der gleiche Tropfen in einem riesigen Ozean. Da wir keinen Unterschied wieder vereint. Weder Diskriminierung existieren in Armut und Reichtum. Warum Tod keine materiellen Ressourcen nicht die Rechnung erworben und keine. Als grandiose obwohl es Schlösser, Er findet immer einen Weg zu durchdringen. Manchmal leise und manchmal ungeschickt.

Deshalb habe ich Ihnen sagen,. Eine Handvoll Momente unseres Lebens. Jetzt ist immer die Zukunft erwarten wir,.

Keine Verschiebung nicht heben. Nichts ist in diesem Leben gegeben. Warum leider kann nur ein Tag alle Leben verlieren Sie wüssten, dass. Das dachten wir, würde ewig dauern.

Quelle:persönliche Entwicklung
Newsroom mykonosticker.com

Folge uns

Gerade angesagt

Coronavirus Krankheit: 203 neue Infektionsfälle - 22 intubierte, ein neuer Tod

203 Neue bestätigte Fälle von Coronavirus-Fällen, und ein neuer Tod wurde in den letzten 24 Stunden in unserem Land registriert, Bringen der Gesamtfälle 5.623 und ...

Wetter – Katastrophe in Evia: "Thalia" warf 300 Millimeter Regen in acht Stunden in Steni, Evia

In mehreren Teilen des Landes kam es am Samstagabend über Nacht zu heftigen Regenfällen und Gewittern.. Die Auswirkungen waren sehr stark in ...

Prämie

Mykonos: Mit Ioanna Skartso in der panhellenischen Meisterschaft der Composite-Wettbewerbe, die AO. Mykonos

Unmittelbar nach der Durchführung der panhellenischen A / G- und K23-Meisterschaft in Patras, am Montag, 10 und Dienstag 11 August im gleichen Stadium, die ...

Mykonos: 3der Platz und die Bronzemedaille in den 5 km für Marco Gourlia von A.O.. Mykonos

Markos Gourlias kehrt mit der Bronzemedaille im Gepäck zurück und wird Dritter mit 14.23.52 auf 5000m. στο πανελλήνιο πρωτάθλημα......... Για τον 25χρονο αθλητή...

Geschichten für Sie

Mykonos: 11der panhellenische Sieg in den 20km. Spaziergang für Alexandros Papamichael von A.O.. Mykonos

Nach einer hervorragenden Leistung, Alexandros Papamichael, ging zum elften Mal als Sieger hervor, im 20km Rennen vorherrschend. mit der Zeit gehen 1 Zeit 28 Protokoll ...

Mykonos: 1Der panhellenische Spieler mit einem neuen Einzelrekord, George Mino von A.O.. Mykonos

George Minos hat jetzt seine eigene Geschichte in die Heftklammern geschrieben. in 32 gewann das Rennen für das 6. Jahr und in der Tat mit ...

Mehr von Mykonos Ticker

Mykonos: Mit Ioanna Skartso in der panhellenischen Meisterschaft der Composite-Wettbewerbe, die AO. Mykonos

Unmittelbar nach der Durchführung der panhellenischen A / G- und K23-Meisterschaft in Patras, am Montag, 10 und Dienstag 11 August im gleichen Stadium, die ...

Mykonos: 3der Platz und die Bronzemedaille in den 5 km für Marco Gourlia von A.O.. Mykonos

Markos Gourlias kehrt mit der Bronzemedaille im Gepäck zurück und wird Dritter mit 14.23.52 auf 5000m. στο πανελλήνιο πρωτάθλημα......... Για τον 25χρονο αθλητή...

Coronavirus-Pandemie - Maßnahmen: Dies ist das JMC für das Verbot von Liturgien {GG}

Die gemeinsame Ministerentscheidung wurde im Amtsblatt veröffentlicht (JMD) der Entwicklungsministerien, Schutz der Bürger, Bildung - religiös, Υγείας και Εργασίας για την αναστολή διεξαγωγής...
Error: Inhalt ist geschützt !!