14.6 C
Mykonos

Web-Radio

12.2 C
Athen
14.6 C
Mykonos

Wetter

Bildungspolitik - Α΄ ΕΛΜΕ ΚΥΚΛΑΔΩΝ: Alle angeblich "gewählten" und ernannten gewählten Mitglieder der Service Councils treten sofort zurück

Sie haben keine Legitimität von der Industrie, ihn zu vertreten!

Das Bildungsministerium trotz der wiederholten Bemerkungen und Einwände von OLME und ELME, ging zur Wahlparodie vom 7. November über 2020 für die Wahl der gewählten Vertreter der Zweigstelle in den Service Councils durch elektronische Abstimmung………

Unsere Position, zusammengestellt mit den Positionen von OLME, wurde klar gesagt, dass, unter pandemischen Bedingungen, ohne die Möglichkeit lebhafter kollektiver Prozesse, die in jedem Wahlprozess Voraussetzung sind, Die einzige Lösung bestand darin, die Wahlen zu verschieben, die Verlängerung der Amtszeit der derzeit gewählten Beamten, und führen sie zu einem Zeitpunkt, der durch die Umstände erlaubt ist, mit Lebensprozess und Wahlurnen.

Das überwältigende Ergebnis der "Wahlen" vom 7. November, wo die Teilnahmequoten der Lehrer an ihnen waren einstellige Nummer, zeigte auf klare Weise das Ganze Missbilligung dieser Wahl des Ministeriums durch die Industrie. Wir glauben eindeutig, dass diese "Wahlen" keine Rechtswirkung erzeugen. ms. Minister im Gegenteil, Fortsetzung der beispiellosen antidemokratischen Praxis, kürzlich mit minimalen Stimmen für gewählt erklärt, an alle Service Councils (ΠΥΣΔΕ, ΑΠΥΣΔΕ, KYSDE).

Insbesondere auf den Kykladen ist es zumindest "grafisch" und es ist unfair für Kollegen, die von einem Prozentsatz seiner Klasse gewählt wurden, ihre Platzierung in den Service Councils zu akzeptieren. 11% von Kollegen, erhalten haben 80, 20, und sogar 8 Kreuze von ihnen 1500 Kollegen auf den Kykladen. Solche Bewegungen erweisen sich als klarer "Faktor", Ignorieren Sie die Absichten und den Willen der Branche, und die Kollegen, die ihre Ernennung wählen, treten praktisch aus dem Verband und aus den Gewerkschaften aus!

Wieder einmal wird die vereinte Industrie auf den Autoritarismus der Regierung reagieren.

1. Wir laden sie ein, ihren Rücktritt einzureichen (auch jetzt) in der D.D.E.. Cyclades, alle und alle kollegen, welche erscheinen als "gewählt" von den Parodiewahlen vom 7. November und wurden als gewählte Vertreter in die PYSDE der Kykladen ernannt (regelmäßig und abwechselnd)

2. Kein Kollege sollte seine Ernennung als gewählt akzeptieren, oder als ernanntes Mitglied einer Einrichtung, die den Lehrerberuf nicht rechtmäßig vertritt.

3. Wir bitten um die Verlängerung der Amtszeit der Gewählten, wie es in allen Gewerkschaften der Fall war, bis die Gefahren der Pandemie verschwinden, und realisiert werden Wahlen fürs Leben wenn es die gesundheitlichen Bedingungen erlauben.

Für den Vorstand
Ο Πρόεδρος Η Γενική Γραμματέας
Δημήτρης Παπαδημητρίου Σοφία Κουτίδου

Folge uns

in wenigen Minuten einkaufen!

Erstellen Sie Ihren Eshop mit Ihrer eigenen Domain in einfachen Schritten zur einfachsten Eshop-Abonnementplattform.

Gerade angesagt

Prämie

Geschichten für Sie

Mehr von Mykonos Ticker

Error: Inhalt ist geschützt !!