13.2 C
Mykonos

Web-Radio

Wetter

13.2 C
Mykonos
10.5 C
Athen

Internationale MME «Kommentar» bevorstehende Wahlen, Weiter griechische Regierung!! Was schreiben Tsipras – Mitsotakis

Umfangreiche Berichte über Wahlsonntag!!

Während der Wahlkampf in Griechenland erreicht das Ende des Internationalen Medien Umgang mit den Wahlen in Griechenland und natürlich sind sie in ihr Herz gelegt Alexis Tsipras und Kyriakos Mitsotakis……

Les Echos: "Zu guter Letzt"

„Am Rande der Klippe als vor vier Jahren, Griechenland hat sich erholt. aber SYRIZA, der Partei Premierminister Alexis Tsipras, wahrscheinlich wird von den konservativen Kyriakos Mitsotakis bei den Parlamentswahlen Sonntag "besiegt werden, das Französisch Les Echo Jacques Hubert Rodion Titel in einem Leitartikel schreibt: ‚Griechische Paradox".

„Die “Grexitείναι ένας μακρινός εφιάλτης. Die griechische Wirtschaft hat sich stabilisiert. Das Land hat auch einen primären Haushaltsüberschuss.

"Zu guter Letzt": Nach acht Jahren der wirtschaftlichen Abhängigkeit, dass Griechenland hat die Aufsicht des IWF, Die EZB und das Brüssel, es 2018.

auch erreicht, Einigung über den Namen Mazedonien mit der ehemaligen jugoslawischen Republik, dass, obwohl in Frage gestellt, vom griechischen Parlament verabschiedet.

Doch vier Jahre nach in Athen an die Macht kommen, Alexis Tsipras und seine Partei SYRIZA, eine Vereinigung der radikal Linken, verlieren Wahlen Sonntag schnappen, zugunsten von Kyriakos Mitsotakis, der konservative Führer der Neuen Demokratie, Jugendliche auch, eine griechische politische Dynastie „, sagt Französisch Zeitung.

‚Die Erklärungen für die Wahlniederlage von Tsipras‘

‚Die Erklärungen für die Wahlniederlage von Tsipras viele sind„, schreibt Les Echos:

Ein großer Teil des Wahl Körper verzeiht nicht die Umwandlung der 2015, wenn, um mit den Gläubigern Griechenland in Konflikt, einen Sparplan akzeptiert.

Die meisten sozialen Maßnahmen in den letzten Monaten, einschließlich der Erhöhung des Mindestlohns, Sie kamen zu spät und war nicht genug.

Da Tsipras wurde nun von der Mittelschicht aufgegeben, die stark besteuert wurde aber profitiert hat – mehr; – die wirtschaftliche Erholung.

Sein Gegner erscheint als liberal für Steuersenkungen und Reformen im öffentlichen Sektor, er begann, als er Minister (2012-2014) die konservative Regierung Samaras.

Aber aktuelle Erfolg ist vor allem auf die Ablehnung von Tsipras und weniger auf eine positive Abstimmung.

Altes Griechenland brachte die demokratische Welt.

Griechenland heute gibt ihm eine politische Lehre. so, Populismus, die von Syriza verkörpert, Er war in der Lage Macht angeprangert Helter Skelter IWF zu ergreifen, Europäische Union oder die Elite.

Aber die harte Realität, diese Kraft, schnell auferlegte, superceding von Wunschdenken.

Es versteht sich, dass Alexis Tsipras, auch wenn heute zahlt die politischen Kosten.

Die andere Lektion ist bereits bekannt,. Wie es der Fall in Deutschland mit der sozialdemokratischen Regierung von Gerhard Schröder und der Liberalisierung des Arbeitsmarkt mit den Hartz-Gesetzen oder dem Vereinigten Königreich Tony Blair und der Definition eines dritten Weg, die linke – im Fall von Griechenland, die extreme Linke – Sie sind fähig, liberale Maßnahmen zu passieren, ohne große soziale Bewegungen zu verursachen.

Ende, letzte Lektion: exzessive Demagogie zahlen nicht lange.

Die Wahlniederlage der aufständischen Französisch oder Podemos erinnern. Tsipras ist wahrscheinlich besiegt werden. Aber der Unterricht wird nicht vergessen werden, unbedingt „, die Französisch Zeitung

Le Figaro: „Die langsame Anpassung der griechischen Wirtschaft“

„Pressed in voller Rezession reformiert werden, Griechenland hat sich nicht so viel verändert, wie es sollte.

Fortschritte gibt es, real, aber teilweise und unzureichend diese Wirtschaft zu machen, durch den Bankrott des Staates zerstört, eine Eurozone Markt offener und wettbewerbsfähiger ", schätzt die Französisch Le Figaro.

Unter den nachprüfbaren Veränderungen, Es ist die Zahl der Beamten zu reduzieren: fast 20% weniger als 2010, aber sie bleiben schlecht zwischen den Ministerien verteilt sie brauchen, wie das Ministerium für Gesundheit und Finanzen und diejenigen, die überflüssig sind:

„Es gibt noch Verwaltungen, auch auf lokaler Ebene, wo die Menschen nichts tun ", sagt der Figaro Mr.. Constantine Michalos, Präsident der Handels- und Industriekammer von Athen.

„Es bleibt eine Evaluierungspolitik für Beamte und ein Mobilitätsprogramm zu bauen, die noch als Strafe angesehen ".

von Französisch Beamten unterstützt, Die griechische Regierung hat eine umfassende Liste der geschaffenen Arbeitsplätze. Der griechische Staat kennt nun die Zahl der Beamten angestellt, ihre Verantwortung und das Gehalt erhalten.

„Anzeigen auf den grünen“

Der Figaro schreibt, dass „drei Schlüsselzahlen die gute Gesundheit der griechischen Wirtschaft bestätigen. Ausländische Investitionen hat sich verdreifacht seit 2015.

Im vergangenen Jahr belief sich auf 3,6 Milliarde. Euro, erhöhte sich um 13,8% im Vergleich zu 2017.

„Im vergangenen Jahr genehmigten wir Pläne so viele letzten fünf Jahre“, sagt Gregory Stergioulis, Präsident der Regierungsbehörde des Unternehmens Griechenland.

Die Investitionen konzentrierten sich hauptsächlich auf den Tourismus, die registrierten auch einen Besucherrekord in Griechenland im letzten Jahr, mit 33 Millionen Besucher.

Die Exporte von Waren und Dienstleistungen entfielen 36% des BIP im vergangenen Jahr, gegen 19% es 2009. Eine erstaunliche Leistung für ein Land, in dem weniger als 2% Unternehmen exportieren tatsächlich.

Ende, erstmals 2018, die Zahl der Start-ups, 35.400, Überschreiten die Anzahl der Schließungen, 17.850, während die Industrieproduktion weiter gestiegen, allmählich abnehm unemployment ".

Professor George Pagoulatou Interview Figaro

Interview mit Professor der europäischen Politik und Wirtschaft an dem George Pagoulatou Universität Athen, auf den bevorstehenden Wahlen von Le Figaro veröffentlicht.

O k.Pagoulatos argumentiert, dass die Dominanz der Neuen Republik in den letzten Wahlen erwartet, aber nicht so weit, und es bezieht sich auf eine Reihe von Gründen, warum Syriza die Wahl Reiz verloren: 4 Jahre an der Macht verursachen körperliche Schäden, übermäßige Versprechungen haben sich nicht bewahrheitet, Verhandlungen in der ersten Hälfte 2015 dass mit enormen finanziellen Kosten für den Juli Referendum führte aus ihren Kapitalkontrollen resultierende auferlegte, die Schließung der Banken und der Verlust 25 Milliarden von staatlichen Anteilen an Banken.

„Damals wurden die Versprechen nicht eingehalten und die Kosten für den Handel war schwer“, sagt Mr.. Pagoylatos, unter Hinweis darauf, dass ein erheblicher Teil der Januar Wahlen 2015 er fühlte sich verloren, verraten, entmutigt und andere begann zu begreifen, dass er nicht diese Art von Politik wollte.

Das Prespa-Abkommen verursacht auch erhebliche Verluste Koalitionsregierung, vor allem in Nordgriechenland, aber nicht nur. Und Tsipras hatte schon lassen die Wähler der Allianz mit REMIUMS (die gerade zu Ende gegangen vor ein paar Monaten).

Ende, feuert im letzten Sommer in den Augen und den Verlust von Hunderten von Leben getrübt ernsthaft das Bild von SYRIZA Regierung, nicht nur, weil es hätte vermieden werden können, sondern auch, weil die Regierung versucht, politisch zu profitieren. Für New Republic und Kyriakos Mitsotakis Giorgos Pagoylatos stellt fest, dass zwischen Versprechungen und Ergebnisse wegen des Ungleichgewichts von einem Wähler sehr enttäuscht SYRIZA profitiert.

Die ND-Führer Kyriakos Mitsotakis verwalten politisch Wähler davon zu überzeugen, dass in Bezug auf Märkte zuverlässig ist, der Lage, Investitionen anzuziehen und Steuern für alle sozialen Kategorien, die Reformen zu reduzieren.

Mit Bezug auf Alexis Tsipras und die Art der Opposition, die in den kommenden Jahren bringt, Herr. Pagoylatos Ansprüche, die noch sehr jung und in der Lage sind eine lange Zukunft in der Politik haben.

Behalten Sie die Kontrolle seiner Partei, weil es jemand in der Lage und bereit, die Nachfolge zu verursachen, entgegen,was passiert mit allen anderen Premierministern, die in der Vergangenheit nicht erfolgreich waren. „Ich werde versuchen, wieder zu führen SYRIZA zu gewinnen.

Aber der wirkliche Test sein, um herauszufinden, welche Art von Opposition bringen. Ich gehe davon aus, dass es näher an der sozialen Demokratie sein wird (…) aber ich denke, eine 4 Jahre Erfahrung in der Regierung, die nicht zu einer Opposition zurückkehren kann so exzessiv wie 2015.

Er will, dass die treibende Kraft der Mitte-Links sein.

In Bezug auf Syriza mit ihm viel weiterentwickelt, Es muss aus der ideologischen Sicht neu definiert werden und den Raum im Herzen der Europäischen Linken zu finden ".

MAKES:Die Mitsotakis verspricht Himmel mit tastra

die Frankfurter Allgemeine Zeitung in einem Artikel in den Sonntags Wahlen in Griechenland Staaten einschließlich:

„Anfang 2015 Tsipras wurde auf die Tagesordnung gewählt Argument gegen das politische Establishment.

aber enttäuscht seine Wähler, weil SYRIZA schnell wie traditionelle Parteien verhielten, zumal,In Bezug auf Sicherheit Anhänger der öffentlichen.

Die Hoffnung auf wirtschaftliche Erholung blieb aus.

In zwei Punkten aber Tsipras nicht von den ideologischen Grundsätzen abgewichen: beide nahezu unverändert im öffentlichen Sektor verlassen, welche Belastung das Budget und andere, als Gegner des Kapitalismus, Es ist nicht bereit, zu einer deutlichen Verbesserung im privaten Sektor Aktionsrahmen, um fortzufahren.

So hat fördern nicht große Investitionen, vor allem ausländische Unternehmen, aber unterminiert die während kolysiergouse und Umfang der Privatisierung.

Stattdessen während seiner Amtszeit Besteuerung von Selbstständigen sprang auf 80% führende Unternehmen im Ausland übertragen oder in der Schattenwirtschaft gedrängt.

Anstatt die Anforderungen der Kreditgeber für die Haushaltskonsolidierung durch Strukturreformen erfüllen, Tsipras in mehr und höhere Steuern für die wenigen Steuerzahler investieren.

Was wird Mitsotakis in Mazedonisch;

Im Gegensatz verspricht Mitsotakis den Himmel mit den Sternen. Er will die Steuern senken, ihre Kapitalkontrollen zu heben und noch seine ehrgeizigen Geschäftsziele zu erreichen. Das wird nicht funktionieren.

Die Mitsotakis aber scheint die Ansicht zu teilen, dass die 50% die Wirtschaft ist Psychologie.

Die Sorge ist, dass die Mitsotakis während der Wahlkampagne versprach, die Vereinbarung mit Nord Mazedonien neu zu verhandeln, die klug und mutig Tsipras gelungen.

Dies wäre ein Rückschlag für Griechenland und die Stabilität in Südosteuropa.

Es ist unklar, ob er wirklich tun möchte oder einfach die Wähler vor allem in Nord-Griechenland zu gewinnen versuchen,.

Die Vereinbarung ist eine der wenigen positiven Aspekte Tsipras ‚Büro‘.

Neue Zürcher Zeitung: Overtaxation der Mittelklasse

In der Überbesteuerung der Mittelklasse konzentriert sich die Veröffentlichung der Schweizer Neue Zürcher Zeitung, dass die Wahlen wies darauf hin, nicht von den großen Leistungen von Alexis Tsipras in der Außenpolitik beurteilt werden, sondern von wirtschaftlichen Fragen.

«[…] Die Erfolge in der Außenpolitik keine Rolle im Wahlkampf spielen, weder positiv, noch negativ.

Auch im Norden, wo die meisten Reaktionen waren in Übereinstimmung mit Nordmazedonien, das Problem nicht auftritt, um die Wahlen zu beurteilen.

Finanzielle Probleme sind solche mehr besorgte Bürger und erklärt den Wunsch nach Veränderung ".

BBC: Fünf Schlüsselfragen stehen im Mittelpunkt der Wahl

„Die Griechen kommen zurück zu den Urnen Sonntag, nur einen Monat nach dem Absturz von der regierenden Partei der radikalen Linken SYRIZA von konservativen Neuen Demokratie gelitten, Europawahlen „, schreiben die Website der BBC.

„Der Premierminister Alexis Tsipras, 44 Jahre, die kamen mit einer Rhetorik gegen Spar vor sechs Jahren an der Macht, ins Leben gerufen zogene Wahlen.

Dies ist die sechste, um, Wahl, da die globale Finanzkrise ausbrach 2008 und Umfragen zeigen, die Konservativen für einen großen Gewinn zusteuern.

Hier sind einige der wichtigsten Fragen im Mittelpunkt der Wahlen:

1. Austerity und die Versprechungen, die nicht gehalten wurden

Die Griechen hielten die Partei Tsipras Januar 2015, Responders sein Versprechen Strenge zu beenden.

jedoch, nur in Kraft Tsipras gefunden begann zu implementieren und dass die schmerzhaften Rettungsmaßnahmen von der EU verhängten und dem Internationalen Währungsfonds (IWF), in einem chaotischen Jahr durch Schließen Banken markiert und aufeinanderfolgenden Abstimmungen.

Die Griechen litten stark, zwischen 2008 und 2016 Die griechische Wirtschaft schrumpfte 28% und die steigende Arbeitslosigkeit sank viele Griechen in die Armut.

Die Auswirkungen waren dramatisch SYRIZA. Die Tatsache, dass Griechenland ‚hat’ aus dem Rettungsprogramm im August 2018 und das Wachstum hat sich nun zurück, zweifellos als Folge der Haushaltsdisziplin Politik, nicht in der Lage gewesen, die Regierung populärer zu machen.

2. Die Griechen wenden sich konservativ

Syriza an die Macht kam mit einer aggressiven Rhetorik gegen das Establishment, aber er hat viele Anhänger enttäuscht, vor allem junge.

Junge Griechen ihre Zukunft Konservativen jetzt Pinning. In den europäischen Wahlen im Mai, die höchste Rate der Jugendlichen im Alter von 18-24eton (30,5%) Er unterstützte die Mitte-Rechts-Partei Neue Demokratie von Kyriakos Mitsotakis, die hatten die Macht des SYRIZA verloren in 2015.

das Alter 51 Jahre K. Mitsotakis verspricht niedrigere Steuern, mehr Privatisierung öffentlicher Dienstleistungen und machen Pläne, die Vereinbarung mit den Gläubigern Griechenland neu verhandeln zu dürfen, um mehr Geld in dem Land reinvestieren. A.. Tsipras hat auch mehr Investitionen und vor kurzem erhöhte Renten versprochen.

3. Mazedonien-Griechenland: Wie beschlossen, einen Streit 27 Jahre

Die Popularität von Mr.. Tsipras weiter durch einen zutiefst unpopulär Deal untergraben, die einen Konflikt beendet, die dauerte drei Jahrzehnte zwischen Griechenland und seinen nördlichen Nachbarn in Bezug auf den Namen.

speziell, Januar, gesteuert von SYRIZA Parlament ein bahnbrechendes Abkommen, die ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien in Nord-Mazedonien umbenennen.

Aber laut Umfragen, zwei Drittel der Griechen lehnen diese Vereinbarung.

Nach den Massendemonstrationen gegen das Abkommen, Mitsotakis versuchte auf die Unzufriedenheit der Bevölkerung Charakterisierung der Vereinbarung als „Verrat“ zu nutzen.

Die weit rechts und angeprangert, dass die Mitglieder, die die Vereinbarung als „Verräter“ unterstützt.

Der Mitsotakis natürlich persönlich in dieser Geschichte beteiligt, als Regierung seines Vaters, Konstantin Mitsotakis, war zusammengebrochen 1993 nur wegen des Namensstreits.

4. Fehlerbehebung bei der Migration

es 2015, Die EU und die Türkei haben eine Vereinbarung unterzeichnet, sollte die Zahl der Einwanderer in Griechenland ankommen begrenzen.

da, es war nach Griechenland ein dramatischer Rückgang der Zahl der Flüchtlinge und Einwanderer kommen, obwohl fließt weiterhin entweder durch Meer oder auf dem Land.

Bisher in diesem Jahr, nach der UN-Flüchtlingsagentur (UNHCR), sie sind gekommen, 18.294 Flüchtlinge in Griechenland.

Die meisten derjenigen, überqueren die Türkei Syrien fliehen, Irak und Afghanistan.

Sowohl Samos und Lesbos wurden stark durch die Anwesenheit von Migranten geladen und R. Mitsotakis besuchte Unterbringungszentren auf beiden Inseln, den Premierminister beschuldigt, dass sie nicht in der Lage waren, um die Einhaltung Abkommen Türkei.

Insbesondere herrscht Samos in einem Zentrum überfüllt Hosting um 650 Einwanderer, die leben unter schlechten Bedingungen in provisorischen Hütten und Zelte.

Die Bewohner sind wütend, Touristen meiden die Insel und wegen der Überbevölkerung in der griechischen Einwanderungsbehörde drohte, das Zentrum zu schließen.

Der Oppositionsführer wirft auch Syriza Regierung, die keine Mittel hat, um die Krise zu bewältigen und verspricht, die Zahl der Migranten in den Aufnahmezentren auf den Inseln Gastgeber zu reduzieren.

5. Ein verheerendes Feuer angeheuert politische Dimensionen

Im letzten Sommer, ein tödliches Feuer traf das Dorf Eye an der Ostküste von Griechenland – ein Gebiet, nicht weit von Athen und ist ein beliebtes Ziel für Touristen.

Die riesigen Feuer gefangen Menschen in ihren Häusern und ihre Autos, während andere ins Meer fiel den Flammen zu entkommen.

Viele nicht erreichen und 100 Menschen starben.

Die Regierung beschuldigte den illegalen Bau, das das Entweichen von Menschen in Gefahr blockiert, aber in den Tagen nach der Tragödie, Es zeigte sich eine Vielzahl von Fehlern auf Seiten der Behörden.

Die Handhabung der Regierung Mitsotakis führte ihn zum Rücktritt sowohl diejenigen zu fordern, die die politische Verantwortung von jenen und jene hatten, die die Verantwortung hatte, die Reaktion des Staatsapparates zu organisieren.

„Ich frage mich wirklich, wie einige Leute jetzt schlafen können und auch weiterhin ihre Aufgaben erfüllen, als ob nichts falsch war“, genannte Merkmale.

Die Reaktionen wurden weit angehoben, dass die Handhabung der Krise durch den gleichen Premierminister gezielt, die, wiederum, Sie beschuldigte ihn entführt Tragödie zu versuchen,.

Im März dieses Jahres, schließlich aufgeladen gegen 20 Menschen für die Tragödie, einschließlich der Politik, Polizei und Feuerwehr.

Ein Bericht der Staatsanwaltschaft stellte fest, dass „es ein völliger Mangel an Kommunikation war, Chaos und Zusammenbruch des Systems krimineller strafbar Fehler und Versäumnisse im Brandmanagement „, betont„und dass die Verantwortlichen begangen haben“die BBC.

Ökonom: Herr. Mitsotakis werden einige Entscheidungen treffen müssen, wenn Sie Griechenland voraus führen wollen

„Die Stadt Serres gehört in altem Griechenland: ordentlich, traditionell, patriotisch.

Die Stadt ist eine Hochburg der konservativen Partei Neue Demokratie (ND), wo der Gründer geboren, Konstantinos Karamanlis „, schreibt die britische Zeitschrift Economist und fügt:

„So war es nur natürlich, Kyriakos Mitsotakis, Vorsitzender der Partei und der wahrscheinlich nächste Premierminister von Griechenland, basierend auf dem letzten Wochenende der Kampagne vor den Wahlen vom 7. Juli zu wählen.

Herr. Mitsotakis ist hier lieber.

Der Applaus folgte ihm um Serres und wurde für selfies mit Anfragen gefüllt.

Ein Mann lief aus einem Café seine Hand zu fangen:

„Mein Premierminister!„Hier, in der Nähe der nördlichen Grenze von Griechenland, Es ist besonders beliebt für den Versuch, den griechischen Premierministers Zustimmung zu verhindern, A. Tsipras.

Η Πρώην Γιουγκοσλαβική Δημοκρατία της Μακεδονίας μετονομάστηκε σε “Northern Macedonia” προκειμένου να διευθετηθεί μια μακρόχρονη διαμάχη.

Veränderung, sagte Mr.. Mitsotakis und seine Anhänger, untergräbt die Identität und Integrität der griechischen Region Mazedonien.

die Vereinbarung, jedoch, Er hat nun vergangen.

wenn Kranz, das Publikum spontan singt „Famous Mazedonien“, ein Militär Lied mit den griechischen Behauptungen über den Namen zugeordnet.

[..] Ist Mr.. Mitsotakis geeignet für das Senden;

Die Erholung von Griechenland täuscht, wie verletzlich die Position einer wirtschaftlichen Rezession und eine neue europäische Schuldenkrise, das Budget Theatralik zurückzuführen sein kann, Italien.

In dieser Szene, Rückkehr zur Vorsaison Tsipras wäre fatal.

[…] Herr. Mitsotakis kann an diesem Wochenende eine Mehrheit gewinnen.

Die Partei kontrolliert bereits 12 von 13 Regionen in Griechenland.

Er hat viel politisches Kapital und sollte verwenden.

[…] Herr. Mitsotakis werden einige Entscheidungen treffen müssen, wenn Sie Griechenland voraus führen wollen.

Ob es den Mut zu bestehen bleibt muss „gesehen, sagt Economist.

Der Telegraph: Bekräftigt die Kultur der Start-up-Unternehmen ,da Athen beginnt weg von der „Finanz-Armageddon“ moving

«Η κουλτούρα των νεοσύστατων επιχειρήσεων μοιάζει πλέον εδραιωμένη καθώς η Αθήνα αρχίζει να απομακρύνεται από τονοικονομικό Αρμαγεδδώναγράφει η βρετανική Telegraph.

Das «Der Cube Athen», Business-Inkubator Start-ups, Athen ist nicht in Kalifornien.

Der Technologiesektor tut extrem gut, gibt es einen großen Mangel an Computer-Programmierer in Athen, aber schnell wachsenden Software-Entwicklungszentren für die Ausbildung von Interessenten in der Umgebung, sagte Mr.. Messina, der Gründer von The Cube.

Der Zustand der Wirtschaft wird die zentrale Frage in der Wahl am Sonntag bei der allgemeinen Wahlen wahrscheinlich für die Wettbewerber der Mitte-Recht Neuen Demokratie auf eine erniedrigende Niederlage und Sieg von SYRIZA führen sein.

Die Gesamtrate der Arbeitslosigkeit in Griechenland gefallen ist durch 28% ca. 18 %.

Aber die Erholung ist immer noch schwach und in keiner Weise von allen Griechen gefühlt.

Millionen von Menschen sind von Arbeitslosigkeit betroffen, die Rentenkürzungen und Steuern stieg.

nur 4 Länder sahen ihre Volkswirtschaften schrumpfen als in Griechenland die letzten 10 Jahre: Libyen, Äquatorial-Guinea, Jemen und Venezuela.

In Varvakeio Markt, im Zentrum von Athen, es gibt wenig Anzeichen dafür, dass die Menschen mehr Geld auf dem Markt haben -die Tasche ist tot, Ali sagt Asghar, die dort arbeitet.

Wir können weder unsere Kosten decken, sagt fishmonger C.. Kasidokostas.

All dies ist eine schlechte Nachricht für SYRIZA.

ND hat versprochen, die Steuern zu senken, mit der Privatisierung und ausländische Investitionen anzuziehen, um fortzufahren.

Ob Griechenland das Geld hat, diese Projekte zu finanzieren, ist fraglich, aber die Botschaft in Resonanz mit vielen Wählern.

jedoch, Herr. Messina Der Cube sagt er für die Regierungspartei stimmen, weil er Stabilität will und Kontinuität: Sie haben nicht machen es schlecht, es gibt immer noch viele Menschen, die leiden, aber ich denke, jetzt Leute lächeln mehr und ich bin optimistisch, was die Zukunft, tige Trend geht in Richtung Erholung, είμαι πεπεισμένος για αυτόγράφει η βρετανική εφημερίδα.

SZ: Neben Alexis Tsipras, niemand scheint in einem Sieg der Linken zu glauben,

„Bei den Wahlen Sonntag, Konservative wird wahrscheinlich neben Alexis Tsipras verdienen, niemand scheint in einem Sieg der Linken zu glauben ", schreibt die deutsche SZ.

Vielleicht sind viele Griechen einfach unterschiedliche Erwartungen von einer linken Partei hatte, die „Koalition der Radikalen Linken“.

Viele dachten, dass dieser Premierminister in Kontakt mit den Reichen im Land.

zum Beispiel, mit den Eigentümern, die an der Verfassung nach nicht zahlen Steuern, αλλά μόνο μιαεθελοντική εισφοράστον κρατικό προϋπολογισμό.

österreichische TV: Machtverschiebung im Gange Aussehen

„Am Sonntag, Griechen für ein neues Parlament Zusammensetzung abstimmen.

Leistungsänderungs Ansicht enroute „schätzt das österreichische Fernsehen ORF.

Die konservative Opposition erwartet Wahlsieg, während die linken Tsipras für politische Überleben kämpfen.

Der 48-jährige Führer der Partei „Greek Solution“, Kyriakos Velopoulos hofft auf ein ähnliches Wunder Juli, als Ergebnis der EU-Wahlen, obwohl behauptet, es handgeschriebene persönliche Briefe von Jesus zu haben.

Die Barriere für den Eintritt in griechischen Parlament ist die Wahlschwelle 3%, wenn auch nicht unmöglich, politisch eine wichtige Rolle in dem Land zu spielen, basierend auf dem Ergebnis der jüngsten Ergebnisse der.

Folge uns

Das Wetter in Mykonos

Mykonos
Leichter Regen
13.2 ° C
14.4 °
12 °
87 %
6.7kmh
40 %
Sammlung
16 °
Fr
17 °
Sa
18 °
Sonne
17 °
Mon
17 °

10 Deko-Tipps für den Weihnachtsbaum!!

Wie unterhaltsam der Prozess der Trimmen des Weihnachtsbaums sein kann, Eine andere so leicht in großen Chaos führen und Kopfschmerzen vor ......., dann, starten ...

Mobilfunkbetreiber passen ihre Tarife – Design für direkte und indirekte Reduktionen

Kürzungen der monatlichen Rechnungen werden voraussichtlich mobile Teilnehmer sehen,.... σύμφωνα με το «Έθνος της Κυριακής» Οι νέες έμμεσες και άμεσες μειώσεις στις τιμές...

Santorini: Die hydrothermale „Kamine“ mit Bakterien in der NASA Vulkan

Die erfolgreiche Abschluss die internationale Meeresforschung in dem U-Boot-Vulkan Columbo Nordosten Santorini abgeschlossen, das wurde von der US-Raumfahrtbehörde finanziert und unterstützt ...

Wie geht es weiter zu lesen ...

In Verbindung stehende Geschichten Sie mögen mögen

Mykonos : Pilot Abfallsammelprogramm mit einzelnen Behältern in Plati ...

, Τα Διεθνή MME «σχολιάζουν» τις επερχόμενες εκλογές, την επόμενη Ελληνική Κυβέρνηση!! Τι γράφουν για Τσίπρα – Μητσοτάκη
Debatte in der Gemeinde Mykonos Qualitäts Kommission ein Pilotabfallsammelprogramm mit einzelnen Behältern in Sifnos zu implementieren ....... Zu Beginn der Sitzung, auszunehmen ...

Die Titelseiten der Sonntagszeitungen 8 Dezember 2019

, Τα Διεθνή MME «σχολιάζουν» τις επερχόμενες εκλογές, την επόμενη Ελληνική Κυβέρνηση!! Τι γράφουν για Τσίπρα – Μητσοτάκη
Τι γράφει ο Κυριακάτικος Τύπος Διαβάστε τα 14 Highlights erstes und Back-Cover von Sonntagszeitungen (Die Suspension wird kontinuierlich erneuert!!)...... ...

Falls Du es verpasst hast

die Kommission fest: Besteht darauf, dass die Verbrauchssteuer auf Mondschein zu erhöhen und ...

, Τα Διεθνή MME «σχολιάζουν» τις επερχόμενες εκλογές, την επόμενη Ελληνική Κυβέρνηση!! Τι γράφουν για Τσίπρα – Μητσοτάκη
Firm einen einzigen der Verbrauchsteuer auf Ouzo zu verhängen, und Raki, dass ähnlich wie die für alkoholische Getränke gelten,...

Alle Änderungen an willkürlich aufgrund des elektronischen Personals – Was ...

, Τα Διεθνή MME «σχολιάζουν» τις επερχόμενες εκλογές, την επόμενη Ελληνική Κυβέρνηση!! Τι γράφουν για Τσίπρα – Μητσοτάκη
willkürlich: Τι αλλαγές φέρνει η ηλεκτρονική ταυτότητα – Όλα όσα πρέπει να ξέρετε Τι θα ισχύει έως τις 30 Juni 2020 und was ...

Mehr von Mykonos Ticker

Erweiternden das Verhältnis 3/5 Bürgermeister und Präfekten weitere Ausschüsse und Organe

Πριμοδότηση με την οποία διασφαλίζεται πλειοψηφία στην παράταξη του δημάρχου ή του περιφερειάρχη σε επιπλέον Επιτροπές και Όργανα Όπως έχει ήδη ανακοινωθεί, in Absatz 1 ...
Error: Inhalt ist geschützt !!